Livarno COLOUR-CHANGE CEILING LIGHT User Manual [en, de, fr, it]

Loading...

FARBWECHSEL-DECKENLEUCHTE

FARBWECHSEL-DECKENLEUCHTE

PLAFONNIER  À VARIATION

Bedienungs - und Sicherheitshinweise

DE COULEUR

 

Instructions  d‘utilisation et consignes de sécurité

BASE  DA SOFFITTO CON

COLOUR -CHANGE CEILING LIGHT

FARETTI MULTICOLORE

Operation  and Safety Notes

Indicazioni  per l’uso e per la sicurezza

 

IAN 101262

Klappen  Sie vor dem Lesen die Seite mit den Abbildungen aus und machen Sie sich anschließend mit allen Funktionen  des Gerätes vertraut.

Avant  de lire le mode d‘emploi, ouvrez la page contenant les illustrations et familiarisez-vous ensuite avec toutes  les fonctions de l‘appareil.

Prima  di leggere aprire la pagina con le immagini e prendere confidenza con le diverse funzioni dell’apparecchio.

Before  reading, unfold the page containing the illustrations and familiarise yourself with all functions of the device.

DE / AT / CH

Bedienungsund Sicherheitshinweise

Seite

5

FR / CH

Instructions d‘utilisation et consignes de sécurité

Page

13

IT / CH

Indicazioni per l’uso e per la sicurezza

Pagina

21

GB

Operation and Safety Notes

Page

29

Livarno COLOUR-CHANGE CEILING LIGHT User Manual

 

 

1

2

3

4

14

15

 

 

 

 

 

 

 

 

 

5

13

12

 

 

 

 

 

11

 

 

 

6

 

 

 

 

 

 

 

7

 

 

 

 

 

8

 

 

 

 

 

9

 

 

 

 

 

10

 

 

 

 

16

17

18

19

 

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

 

 

Bestimmungsgemäße Verwendung....................................................................................................

Seite

6

Lieferumfang.........................................................................................................................................

Seite

6

Teilebeschreibung................................................................................................................................

Seite

6

Technische Daten.................................................................................................................................

Seite

6

Sicherheit

 

 

Sicherheitshinweise..............................................................................................................................

Seite

7

Vorbereitung

 

 

Benötigtes Werkzeug und Material...................................................................................................

Seite

8

Vor der Installation..............................................................................................................................

Seite

8

Montage

 

 

Leuchte montieren................................................................................................................................

Seite

8

Inbetriebnahme

 

 

Batterien einsetzen / wechseln (Fernbedienung)...............................................................................

Seite

9

Wandhalterung (Fernbedienung) montieren.....................................................................................

Seite

9

Leuchte ein- / ausschalten....................................................................................................................

Seite

9

Funktionen der Fernbedienung...........................................................................................................

Seite

9

Leuchtmittel wechseln..........................................................................................................................

Seite

10

Reinigung.........................................................................................................................................

Seite

10

Entsorgung......................................................................................................................................

Seite

10

Garantie / Service

 

 

Garantieerklärung...............................................................................................................................

Seite

11

Serviceadresse.....................................................................................................................................

Seite

11

Konformitätserklärung.........................................................................................................................

Seite

11

Hersteller..............................................................................................................................................

Seite

11

DE/AT/CH 5

Einleitung

Farbwechsel-Deckenleuchte

Einleitung

Wir beglückwünschen Sie zum Kauf Ihres neuen Gerätes. Sie haben sich damit für ein hochwertiges Produkt entschieden.

Die Bedienungsanleitung ist Bestandteil dieses Produkts. Sie enthält wichtige Hinweise für Sicherheit, Gebrauch und Entsorgung. Machen Sie sich vor der Benutzung des Produkts mit allen Bedienund Sicherheitshinweisen vertraut. Benutzen Sie das Produkt nur wie beschrieben und für die angegebenen Einsatzbereiche. Händigen Sie alle Unterlagen bei Weitergabe des Produkts an Dritte mit aus. Prüfen Sie vor der Inbetriebnahme, ob die korrekte Spannung vorhanden ist und ob alle Teile richtig montiert sind.

Bestimmungsgemäße

Verwendung

Diese Leuchte ist ausschließlich für den Betrieb im Innenbereich, in trockenen und geschlossenen Räumen geeignet. Die Leuchte kann auf allen normal entflammbaren Oberflächen befestigt werden. Dieses Gerät ist nur für den Einsatz in privaten Haushalten vorgesehen (LED-Farbwechsel – keine Raumbeleuchtung).

Lieferumfang

Kontrollieren Sie unmittelbar nach dem Auspacken immer den Lieferumfang auf Vollständigkeit sowie den einwandfreien Zustand des Gerätes.

1 Farbwechsel-Deckenleuchte, Modell 3571-096L

9 Halogen-Leuchtmittel, G4, 14 W

1 Fernbedienung

1 Batterie, 23 A, 12 V 

4 Schrauben (Deckenbefestigung)

4 Dübel

1Werkzeug

2Schrauben (Wandhalterung)

2Dübel (Wandhalterung)

6 DE/AT/CH

1 Wandhalterung (Fernbedienung)

9 Leuchtengläser

1 Bedienungsanleitung

Teilebeschreibung

1Montagewinkel

2Anschlussgehäuse

3Dübel

4Schrauben (Anschlussgehäuse)

5Schrauben (Montagewinkel)

6Leuchtengläser

7Kunststoffring

8Mutter

9Werkzeug

10Leuchtmittel

11Leuchtmittelfassung

12Kunststoffgehäuse

13Schutzschlauch

14Netzanschlusskabel (extern)

15Lüsterklemme

16Fernbedienung

17Schrauben (Wandhalterung)

18Wandhalterung (Fernbedienung)

19Dübel (Wandhalterung)

Technische Daten

Deckenleuchte:

 

Betriebsspannung:

230–240 V , 50 Hz

Halogen-Leuchtmittel:

12 V , 14 W, G4

LED-Leuchtmittel:

LED 54 x 0,06 W,

 

farbig

Nennleistung

 

maximal:

9 x max. 14 W

Schutzklasse:

II / 

Schutzart:

IP 20

Fernbedienung Empfängereinheit:

Nennspannung:

220–240 V , 50 / 60 Hz

Max. Auslastung:

250 W

Frequenz:

433,92 MHz

Fernbedienung Sendereinheit:

Betriebsspannung: 12 V , 5 mA Frequenz: 433,92 MHz

Sicherheit

Sicherheitshinweise

Bei Schäden, die durch Nichtbeachtung dieser Bedienungsanleitung verursacht werden, erlischt der Garantieanspruch! Für Folgeschäden wird keine Haftung übernommen! Bei Sachoder Personenschäden, die durch unsachgemäße Handhabung oder Nichtbeachtung der Sicherheitshinweise verursacht werden, wird keine Haftung übernommen!

LEBENSUND UNFALLGEFAHR FÜR KLEINKINDER UND KIN-

DER! Lassen Sie Kinder niemals unbeaufsichtigt mit dem Verpackungsmaterial. Es besteht Erstickungsgefahr durch Verpackungsmaterial. Kinder unterschätzen häufig die Gefahren. Halten Sie Kinder stets vom Produkt fern.

Vermeiden Sie Lebensgefahr durch elektrischen Schlag

Schutzklasse II/. Diese Leuchte ist besonders isoliert und darf nicht an einen Schutzleiter angeschlossen werden.

Lassen Sie die Elektroinstallation durch einen ausgebildeten Elektriker oder eine für Elektroinstallationen eingewiesene Person durchführen. Bei Sachoder Personenschäden, die durch unsachgemäße Handhabung oder Nichtbeachtung der Sicherheitshinweise verursacht werden, wird keine Haftung übernommen! Benutzen Sie Ihre Leuchte niemals, wenn Sie irgendwelche Beschädigungen feststellen. Entfernen Sie vor der Montage die Sicherung oder schalten Sie den Leitungsschutzschalter im Sicherungskasten aus (0-Stellung). Vermeiden Sie unbedingt die Berührung der Leuchte mit Wasser oder anderen Flüssigkeiten. Vergewissern Sie sich vor der Montage, dass die vorhandene Netzspannung mit der benötigten Betriebsspannung der Leuchte übereinstimmt (230–240 V ).

Stellen Sie sicher, dass bei der Montage keine Leitungen beschädigt werden.

Sicherheit

Montieren Sie die Leuchte nicht auf feuchten oder leitenden Untergründen.

Vermeiden Sie Brandund

Verletzungsgefahr

 

 

 

 

 

 

Montieren Sie die Leuchte mit einer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

0,3 m

 

Entfernung von mindestens 0,3 m zu

 

 

 

 

 

 

angestrahlten Materialien. Eine über-

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

mäßige Wärmeentwicklung kann zu Brandentwicklung führen.

Stellen Sie sicher, dass die Leuchte ausgeschaltet und abgekühlt ist, bevor Sie diese berühren, um Verbrennungen zu vermeiden. Leuchtmittel entwickeln im Bereich des Lampenkopfes eine starke Hitze.

Achtung! Leuchtenteile und Leuchtmittel können während des Betriebs Temperaturen von > 90 °C erreichen und dürfen daher während des Betriebs nicht berührt werden.

Lassen Sie die Leuchte vor dem Ersetzen eines defekten Leuchtmittels vollständig auskühlen. Ersetzen Sie defekte Leuchtmittel sofort durch neue. Verwenden Sie nur Leuchtmittel wie im Kapitel „Technische Daten“ angegeben. Entfernen Sie vor dem Leuchtmittelwechsel immer zuerst die Sicherung oder schalten Sie den Leitungsschutzschalter aus.

Die LED-Leuchtmittel sind fest verbaut und können nicht ausgetauscht werden.

Nicht direkt in die Lichtquelle (Leuchtmittel, LED etc.) hineinschauen.

Die fest verbauten LED-Leuchtmittel sind nicht geeignet für Dimmer und elektronische Schalter.

So verhalten Sie sich richtig

Verwenden Sie nur 12 V Halogen-Leuchtmittel mit einem G4-Sockel und einer Höchstleistung von 14 Watt.

Halogen-Lampen nicht mit bloßen Fingern berühren. Sollte dieses doch geschehen, so muss das Leuchtmittel mit Alkohol und einem fusselfreien Tuch abgewischt werden.

DE/AT/CH 7

Sicherheit / Vorbereitung / Montage

Nur Halogenleuchtmittel mit Abdeckscheibe oder in Niederdrucktechnik

verwenden.

Montieren Sie die Leuchte so, dass sie vor Feuchtigkeit und Verschmutzung geschützt ist. Bereiten Sie die Montage sorgfältig vor und nehmen Sie sich ausreichend Zeit. Legen Sie alle Einzelteile und zusätzlich benötigtes Werkzeug oder Material vorher übersichtlich und griffbereit zurecht.

Seien Sie stets aufmerksam! Achten Sie immer darauf, was Sie tun und gehen Sie stets mit Vernunft vor. Montieren Sie die Leuchte in keinem Fall, wenn Sie unkonzentriert sind oder sich unwohl fühlen.

Vorbereitung

Benötigtes Werkzeug und Material

Die genannten Werkzeuge und Materialien sind nicht im Lieferumfang enthalten. Es handelt sich hierbei um unverbindliche Angaben und Werte zur Orientierung. Die Beschaffenheit des Materials richtet sich nach den individuellen Gegebenheiten vor Ort.

-Bleistift / Markierwerkzeug

-Spannungsprüfer

-Schraubendreher

-Bohrmaschine

-Bohrer (ca. 0,6 cm)

-Seitenschneider

-Leiter

Vor der Installation

Wichtig: Der elektrische Anschluss muss durch einen ausgebildeten Elektriker oder eine für Elektroinstallationen eingewiesene Person erfolgen. Diese muss Kenntnis über die Eigenschaften der Leuchte und Anschlussbestimmungen haben.

Machen Sie sich vor der Installation mit allen Anweisungen und Abbildungen in dieser Anleitung sowie mit der Leuchte selbst vertraut.

8 DE/AT/CH

Stellen Sie vor der Installation sicher, dass an der Leitung, an der die Leuchte angeschlossen werden soll, keine Spannung vorliegt. Entfernen Sie hierfür die Sicherung oder schalten Sie den Leitungsschutzschalter im Sicherungskasten aus (0-Stellung).

Überprüfen Sie die Spannungsfreiheit mittels Spannungsprüfer.

Montage

Leuchte montieren

Entfernen Sie vor der Montage die Sicherung oder schalten Sie den Leitungsschutzschalter im Sicherungskasten aus (0-Stellung).

Entfernen Sie die seitlich am Anschlussgehäuse 2 sichtbaren Schrauben 4 und nehmen Sie den Montagewinkel 1 auf der Rückseite ab.

Markieren Sie die Bohrlöcher mit Hilfe der im Montagewinkel 1 für die Schrauben vorgesehenen Langlöcher.

Bohren Sie nun die Befestigungslöcher

(ca. 6 mm, Tiefe ca. 35 mm). Stellen Sie sicher, dass Sie die Zuleitung nicht beschädigen. Führen Sie die Dübel 3 in die Bohrlöcher ein. Befestigen Sie den Montagewinkel 1 mit den mitgelieferten Schrauben 5 .

Öffnen Sie das Kunststoffgehäuse 12 . Führen Sie anschließend das Netzanschlusskabel (extern) 14 durch den am Kunststoffgehäuse 12 befestigten Schutzschlauch 13 . Verbinden Sie nun das Anschlusskabel der Leuchte mittels Lüsterklemme 15 mit dem Netzanschlusskabel (extern) 14 . Achten Sie darauf, dass Sie die einzelnen Leiter des Netzanschlusskabels (extern) 14 jeweils richtig anschließen: stromführender Leiter, schwarz oder braun = Symbol L, Neutralleiter, blau = Symbol N). Schließen Sie das Kunststoffgehäuse 12 . Verschrauben Sie nun die Leuchte mittels der Schrauben 4 mit dem Montagewinkel 1 . Lösen Sie die Muttern 8 und Kunststoffringe 7 von den Leuchtmittelfassungen 11 .

Setzen Sie auf jede Leuchtmittelfassung 11 ein Leuchtenglas 6 .

Befestigen Sie die Leuchtengläser 6 mit den Kunststoffringen 7 und den Muttern 8 mit Hilfe des Werkzeuges.

Benutzen Sie zum Einsetzen der Leuchtmittel 10 ein sauberes, fusselfreies Tuch.

Stecken Sie die Leuchtmittel 10 vorsichtig in die Fassung.

Überprüfen Sie den richtigen Sitz.

Setzen Sie die Sicherung wieder ein oder schalten Sie den Leitungsschutzschalter wieder an.

Ihre Leuchte ist nun betriebsbereit.

Inbetriebnahme

Batterien einsetzen/ wechseln (Fernbedienung)

Öffnen Sie das Batteriefach auf der Rückseite der Fernbedienung 16 .

Entnehmen Sie ggf. die verbrauchte Batterie. Setzen Sie eine neue Batterie in das Batteriefach ein. Verwenden Sie nur Batterien vom Typ 23 A, 12 V .

Hinweis: Achten Sie dabei auf die korrekte Polarität. Diese wird auf dem Batteriefachdeckel angezeigt.

Schließen Sie das Batteriefach der Fernbedienung 16 .

Montage / Inbetriebnahme

Leuchte ein- / ausschalten

Sie haben die Möglichkeit, die Leuchte über einen herkömmlichen Wandschalter oder über die mitgelieferte Fernbedienung einbzw. auszuschalten.

Leuchte mittels Fernbedienung ein- /  ausschalten:

Der Wandschalter befindet sich in der Grundstellung (AUS).

Betätigen Sie den Wandschalter (EIN). Drücken Sie die ON-Taste der Fernbedienung 16 , um die Leuchte einzuschalten (Halogen-Leucht- mittel und LED).

Drücken Sie die OFF-Taste der Fernbedienung 16, um die Leuchte komplett auszuschalten.

Leuchte mittels Wandschalter ein- /  ausschalten

Der Wandschalter befindet sich in der Grundstellung (AUS).

Betätigen Sie den Wandschalter (EIN). Die Halogen-Leuchtmittel sind an.

Betätigen Sie den Wandschalter in einem Zeitfenster von ca. 1 Sekunde durch wiederholtes Ausund Einschalten. Die verschiedenen, möglichen Schaltstellungen werden durchgeschaltet (Halogen-Leuchtmittel und LED).

Die Leuchte kann über den Wandschalter oder die Fernbedienung 16 ausgeschaltet werden.

Wandhalterung

Funktionen der Fernbedienung

(Fernbedienung) montieren

ON / OFF

Halogen-Leuchtmittel und LED an

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Halten Sie die Wandhalterung

18

an die ge-

 

bzw. aus

wunschte Stelle an der Wand und markieren

 

Color Changing bzw. Color Selection

Sie die Bohrlöcher.

 

beenden

Bohren Sie nun die Befestigungslöcher.

 

 

Fuhren Sie die Dubel

19

in die Bohrlöcher ein.

Color

 

Befestigen Sie die Wandhalterung

18

mit den

Changing

langsamer Farbwechsel LED:

mitgelieferten Schrauben

17

.

 

 

 

1 x Drücken = Drehrichtung links

Ziehen Sie die Schrauben fest an, sodass die

 

2 x Drücken = Drehrichtung rechts

Wandhalterung

18

fixiert ist. Schrauben Sie

 

schneller Farbwechsel LED:

die Schrauben

17

nicht zu fest an.

 

3 x Drücken = Drehrichtung links

Platzieren Sie die Fernbedienung

16

in der

 

4 x Drücken = Drehrichtung rechts

Wandhalterung

18

.

 

5 x Drücken = fließender

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Farbwechsel LED

DE/AT/CH 9

Inbetriebnahme / Reinigung / Entsorgung

Lamp Halogen-Leuchtmittel an bzw. aus

Color

Selection 1 x Drücken: LED blau 2 x Drücken: LED grün 3 x Drücken: LED rot

4 x Drücken: LED grün / blau

5 x Drücken: LED grün / rot

6 x Drücken: LED rot / blau

7 x Drücken: LED grün / rot / blau

Fehlerbehebung:

Sollte die Fernbedienung 16 nach dem Einschalten der Leuchte einmal nicht reagieren, betätigen Sie zunächst den Wandschalter, um die Leuchte auszuschalten. Anschließend warten Sie ca. 15–20 Sekunden und betätigen dann erneut den Wandschalter. Sollte die Fernbedienung 16 nach erneutem Einschalten der Leuchte immer noch nicht reagieren, überprüfen Sie bitte die Batterien der Fernbedienung 16 .

Leuchtmittel wechseln

VORSICHT! STROMSCHLAGGEFAHR!

Trennen Sie zum Auswechseln von Leuchtmitteln die Leuchte zuerst vom Stromnetz. Entfernen Sie hierfür die Sicherung oder schalten Sie den Leitungsschutzschalter im Sicherungskasten aus (0-Stellung).

VORSICHT! VERBRENNUNGSGEFAHR!

Lassen Sie die Leuchte vollständig abkühlen. Wechseln Sie das Leuchtmittel 10 nur dann

aus, wenn es vollständig abgekühlt ist.

Ziehen Sie das defekte Leuchtmittel 10 vorsichtig aus der Fassung.

Benutzen Sie zum Auswechseln ein sauberes, fusselfreies Tuch.

Verwenden Sie nur 12 V Halogen-Leuchtmittel mit höchstens 14 Watt und G4-Sockel. Stecken Sie das neue Leuchtmittel 10 vorsichtig in die Fassung. Überprüfen Sie den richtigen Sitz. Setzen Sie die Sicherung wieder ein oder schalten Sie den Leitungsschutzschalter wieder ein.

Reinigung

VORSICHT! STROMSCHLAGGEFAHR!

Trennen Sie zur Reinigung die Leuchte zuerst vom Stromnetz. Entfernen Sie hierfür die Sicherung oder schalten Sie den Leitungsschutzschalter im Sicherungskasten aus (0-Stellung).

Verwenden Sie zur Reinigung nur ein trockenes, fusselfreies Tuch. Benutzen Sie keine Lösungsmittel, Benzin o.ä. Die Leuchte würde hierbei Schaden nehmen.

Lassen Sie die Leuchte vollständig abkühlen. Die Pflege von Leuchten beschränkt sich auf die Oberflächen. Dabei darf keine Feuchtigkeit in Anschlussräume oder an Netzspannung führende Teile gelangen.

Entsorgung

Die Verpackung und das Verpackungsmaterial bestehen ausschließlich aus umweltfreundlichen Materialien. Sie können in den örtlichen Recyclingbehältern entsorgt werden.

Das Symbol der durchgestrichenen Ab-

falltonne auf Rädern bedeutet, dass das Produkt in der Europäischen Union einer getrennten Müllsammlung zugeführt werden muss. Dies gilt für das Produkt und alle mit diesem Symbol gekennzeichneten Zubehörteile. Gekennzeichnete Produkte dürfen nicht über den normalen Hausmüll entsorgt werden, sondern müssen an einer Annahme-

stelle für das Recycling von elektrischen und elektronischen Geräten abgegeben werden. Recycling hilft, den Verbrauch von Rohstoffen zu reduzieren und die Umwelt zu entlasten.

Batterien dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden! Geben Sie die Batterien und / oder das Gerät über die angebotenen Sammeleinrichtungen zurück.

10 DE/AT/CH

Garantie / Service

Garantie / Service

 

Hersteller

Garantieerklärung

Briloner Leuchten GmbH

 

 

 

Im Kissen 2

3 Jahre Garantie ab Kaufdatum auf dieses Gerät,

59929 Brilon

gilt nur gegenüber dem Ersteinkäufer, nicht über-

Deutschland

tragbar. Bitte Kassenbon als Nachweis aufbewah-

 

ren. Die Garantieleistung gilt nur für Materialoder

 

Fabrikationsfehler, nicht aber für Verschleißteile

 

oder für Beschädigungen durch unsachgemäßen

 

Gebrauch. Die Garantie erlischt bei Fremdeingriff.

 

Ihre gesetzlichen Rechte werden durch diese Ga-

 

rantie nicht eingeschränkt. Im Garantiefall mit der

 

Servicestelle telefonisch in Verbindung setzen. Nur

 

so kann eine kostenlose Einsendung Ihres Geräts

 

gewährleistet werden.

 

Serviceadresse

 

Briloner Leuchten GmbH

 

Im Kissen 2, 59929 Brilon, Deutschland

 

Tel.:

0 29 61 / 97 12–0

 

Fax:

0 29 61 / 97 12–199

 

E-Mail:

Info@briloner.de

 

www.briloner.der

IAN 101262

Bitte halten Sie für alle Anfragen den Kassenbon und die Artikelnummer (z. B. IAN 12345) als Nachweis für den Kauf bereit.

Konformitätserklärung

Dieses Produkt erfüllt die Anforderungen der geltenden europäischen und nationalen Richtlinien (Elektromagnetische Verträglichkeit 2004 / 108 /EC, Niederspannungsrichtlinie 2006 / 95 / EC, Ökodesign Richtlinie 2009 / 125 / EG, RoHS-Richtlinie 2011 / 65 / EU, R&TTE Richtlinie 1999 / 5 / EG). Die Konformität wurde nachgewiesen. Entsprechende Erklärungen und Unterlagen sind beim Hersteller hinterlegt.

DE/AT/CH 11

12

+ 25 hidden pages