Livarno 54313 User Manual [en, de, it, fr]

Loading...

LED-SOLARLEUCHTEN

LED-SOLARLEUCHTEN

BALISES  SOLAIRES À LED

Bedienungs - und Sicherheitshinweise

Instructions  d‘utilisation et consignes de sécurité

Lampada  da giardino

LED  SOLAR LIGHTS

LED ad energia solare

Operation  and Safety Notes

Indicazioni  per l’uso e per la sicurezza

 

IAN 104775

Klappen  Sie vor dem Lesen die Seite mit den Abbildungen aus und machen Sie sich anschließend mit allen Funktionen  des Gerätes vertraut.

Avant  de lire le mode d‘emploi, ouvrez la page contenant les illustrations et familiarisez-vous ensuite avec toutes  les fonctions de l‘appareil.

Prima  di leggere aprire la pagina con le immagini e prendere confidenza con le diverse funzioni dell’apparecchio.

Before  reading, unfold the page containing the illustrations and familiarise yourself with all functions of the device.

DE / AT / CH

Bedienungsund Sicherheitshinweise

Seite

5

FR / CH

Instructions d‘utilisation et consignes de sécurité

Page

12

IT / CH

Indicazioni per l’uso e per la sicurezza

Pagina

19

GB

Operation and Safety Notes

Page

26

1

2

 

4

3

 

A

5

B

C

 

 

ON OFF

 

 

 

6

8

 

 

7

 

D

 

E

 

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

 

 

Bestimmungsgemäße Verwendung....................................................................................................

Seite

6

Teilebeschreibung................................................................................................................................

Seite

6

Lieferumfang.........................................................................................................................................

Seite

6

Technische Daten.................................................................................................................................

Seite

6

Sicherheitshinweise................................................................................................................

Seite

6

Produktspezifische Sicherheitshinweise..............................................................................................

Seite

7

Sicherheitshinweise für Akkus.............................................................................................................

Seite

7

Funktionsweise...........................................................................................................................

Seite

7

Inbetriebnahme

 

 

Leuchte montieren................................................................................................................................

Seite

8

Leuchte aufstellen.................................................................................................................................

Seite

8

Vor Erstbetriebnahme..........................................................................................................................

Seite

8

Funktionen der Leuchte........................................................................................................................

Seite

8

Akku-Wechsel......................................................................................................................................

Seite

8

Fehlerbehebung.........................................................................................................................

Seite

9

Wartung / Reinigung..............................................................................................................

Seite

9

Auslaufende Akkus..............................................................................................................................

Seite

10

Entsorgung......................................................................................................................................

Seite

10

Konformitätserklärung........................................................................................................

Seite

10

Garantie / Service.....................................................................................................................

Seite

10

Serviceadresse.....................................................................................................................................

Seite

11

Garantiekarte.......................................................................................................................................

Seite

11

DE/AT/CH 5

Einleitung / Sicherheitshinweise

LED-Solarleuchten

Einleitung

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUM KAUF IHRER NEUEN

LEUCHTE

Sie haben sich für ein hochwertiges Produkt entschieden. Die Montageanleitung ist Bestandteil dieses Produktes. Sie enthält wichtige Hinweise für Sicherheit, Handhabung und Entsorgung. Machen Sie sich vor der ersten Inbetriebnahme mit allen Funktionen des Gerätes vertraut. Lesen Sie hierzu nachfolgende Montage und Sicherheitshinweise. Benutzen Sie das Gerät nur wie beschrieben und für die angegebenen Einsatzbereiche. Bewahren Sie diese Anleitung gut auf. Händigen Sie alle Unterlagen bei Weitergabe des Gerätes an Dritte ebenfalls mit aus.

Bestimmungsgemäße

Verwendung

Die Solarleuchte ist zur Raumbeleuchtung im Haushalt nicht geeignet.

Die Solarleuchte dient zur dekorativen Beleuchtung im Außenbereich. Andere Verwendungen oder Veränderungen des Produktes gelten als nicht bestimmungsgemäß und können zu Risiken wie z.B. Kurzschluss, Brand, elektrischem Schlag und Beschädigung des Produktes führen. Für aus bestimmungswidriger Verwendung entstandene Schäden übernimmt der Hersteller keine Haftung. Das Produkt ist nicht für den gewerblichen Einsatz bestimmt.

Teilebeschreibung

1Solarzellengehäuse

2Lampenschirm

3Stab

4Erdspieß

6 DE/AT/CH

5ON- / OFF-Schalter (EIN / AUS)

6Befestigungsschrauben

7Akkufachabdeckung

8Akku

Lieferumfang

Kontrollieren Sie unmittelbar nach dem Auspacken immer den Lieferumfang auf Vollständigkeit sowie den einwandfreien Zustand des Gerätes.

5 x Leuchtenkopf mit Solarzelle, LED und Akku

5 x Lampenschirm

5 x Stab

5 x Erdspieß

1 x Montageanleitung

Technische Daten

Artikelnummer:

54313

Akku:

1x Ni-Mh-Akku /AAA / 

 

1,2 V /150 mAh

Leuchtmittel:

1 x LED (nicht austauschbar)

Nennleistung:

0,06 W pro LED

Schutzart:

IPX4 (spritzwassergeschützt)

Maße:

 

Solarleuchte

 

(ohne Erdspieß):

max. 23 x 5,5 cm (H x Ø)

Erdspieß:

12,5 cm (H)

Inverkehrbringer:

Edi Light GmbH, Heiligkreuz 22, A-6136 Pill

Sicherheitshinweise

WARNUNG! LEBENS-

UND UNFALLGEFAHREN FÜR KLEINKINDER UND KINDER!

Akkus gehören nicht in Kinderhände. Lassen Sie Akkus nicht offen herumliegen. Es besteht die Gefahr, dass diese von Kindern oder Haustieren verschluckt werden. Suchen Sie im Falle eines Verschluckens sofort einen Arzt auf.

Kinder oder Personen, denen es an Wissen oder Erfahrung im Umgang mit dem Gerät mangelt, oder die in ihren körperlichen, sensorischen oder geistigen Fähigkeiten eingeschränkt sind, dürfen das Gerät nicht ohne Aufsicht oder Anleitung durch eine für ihre Sicherheit verantwortliche Person benutzen. Kinder müssen beaufsichtigt werden, damit sie nicht mit dem Gerät spielen.

Lassen Sie Kinder niemals unbeaufsichtigt mit dem Verpackungsmaterial. Es besteht Erstickungsgefahr durch Verpackungsmaterial. Kinder unterschätzen häufig die Gefahren. Halten Sie Kinder stets vom Produkt fern.

Dieses Produkt ist kein Spielzeug, es gehört nicht in Kinderhände. Kinder können die Gefahren, die im Umgang mit elektrischen Produkten entstehen, nicht erkennen. Verwenden Sie den Artikel nicht, wenn Sie irgendwelche Beschädigungen feststellen.

GEFAHR EXPLOSIONSGEFAHR! Verwenden Sie die Solarleuchte nicht in

explosionsgefährdeter Umgebung, in der sich brennbare Dämpfe, Gase oder Stäube befinden.

Produktspezifische

Sicherheitshinweise

Setzen Sie die Solarleuchte keinen starken Vibrationen oder starken mechanischen Beanspruchungen aus.

Achten Sie darauf, dass die Solarzelle nicht verschmutzt oder im Winter durch Schnee und Eis bedeckt ist. Dies verringert die Leistungsfähigkeit der Solarzelle.

Kalte Temperaturen haben negativen Einfluss auf die Akku-Betriebsdauer. Wenn Sie die Solarleuchte längere Zeit nicht benötigen, z.B. im Winter, so sollte diese gereinigt und in einem trockenen, warmen Raum aufbewahrt werden. Wenden Sie sich bei Beschädigungen, Reparaturen oder anderen Problemen an der Solarleuchte an eine Elektrofachkraft. Die LEDs sind nicht austauschbar.

Sicherheitshinweise / Funktionsweise

GEFAHR EXPLOSIONSGEFAHR! Verwenden Sie nur Akkus des empfohlenen Typs. Andere Ak-

kus / Batterien könnten während des Aufladens explodieren.

GEFAHR VERLETZUNGSGEFAHR! Stellen Sie sicher, dass, wenn die Solarleuchte entfernt wird,

auch die Bodenplatte und der Erdspieß mit entfernt werden, damit diese keine Gefahr darstellen (z.B. Stolpern).

GEFAHR BRANDGEFAHR!

Die Solarleuchte darf nicht eingeschalten werden, während sie in der

Verpackung ist.

Sicherheitshinweise für Akkus

Bei überalterten oder verbrauchten Akkus können chemische Flüssigkeiten austreten, die das Produkt beschädigen. Entfernen Sie deshalb die Akkus, wenn Sie die Solarleuchte für längere Zeit nicht benötigen.

GEFAHR BRANDGEFAHR!

Akkus dürfen nicht kurzgeschlossen werden. Überhitzung, Brandgefahr oder Platzen der Akkus können die Folge sein.

GEFAHR EXPLOSIONSGEFAHR! Werfen Sie Akkus niemals ins Feuer oder Wasser.

WARNUNG SCHUTZ-

HANDSCHUHE TRAGEN!

Ausgelaufene oder beschädigte Akkus können bei Berührung mit der Haut Verätzungen verursachen; tragen Sie deshalb in diesem Fall unbedingt geeignete Schutzhandschuhe.

Funktionsweise

Das eingebaute Solarmodul des Artikels wandelt bei Sonneneinstrahlung das Licht in elektrische Energie um und speichert diese im NiMH-Akku. Das Licht wird bei beginnender Dunkelheit eingeschaltet.

DE/AT/CH 7

Funktionsweise / Inbetriebnahme

Die eingebauten Leuchtdioden sind ein sehr langlebiges und energiesparendes Leuchtmittel.

Die Leuchtdauer ist von der Sonneneinstrahlung, dem Einfallwinkel des Lichts auf die Solarzelle und der Temperatur (wegen der Temperaturabhängigkeit der Akkukapazität) abhängig. Ideal ist ein senkrechter Lichteinfallwinkel bei Temperaturen über dem Gefrierpunkt.

Die Akkus erreichen erst nach mehreren Ladeund Entladezyklen ihre maximale Kapazität.

Inbetriebnahme

Leuchte montieren

Nehmen Sie die einzelnen Teile aus der Verpackung und montieren Sie die Solarleuchte gemäß Abbildungen A, D, E.

Drehen Sie das Solargehäuse 1 gegen den

Uhrzeigersinn aus dem Lampenschirm

2

 

(siehe Abb. A).

 

 

Schieben Sie den ON- / OFF-Schalter

5

auf

Position ON, um die Leuchte einzuschalten. Setzen Sie das Solargehäuse 1 in den Lampenschirm 2 ein und drehen Sie es im Uhrzeigersinn fest.

Stecken Sie die Leuchte auf den Stab 3 .

Nehmen Sie den Erdspieß 4 aus dem Stab

3

heraus und setzen Sie den Erdspieß

4

 

mit

der Spitze nach unten zeigend in den Stab

 

 

3

ein (siehe Abb. D).

 

 

Leuchte aufstellen

Die Solarleuchte lässt sich unabhängig von einer Stromquelle aufstellen. Verwenden Sie die Solarleuchte nur mit dem mitgelieferten Erdspieß 4 .

Stecken Sie die montierte Solarleuchte so weit in den Boden (Rasen, Blumenbeet), dass sie stabil steht.

Da die Leuchte auf Sonnenenergie angewiesen ist, müssen Sie vor dem Aufstellen folgende Punkte bedenken und beachten:

8 DE/AT/CH

Wählen Sie einen Platz, an dem das Solarmodul 1 tagsüber direkter Sonnenbestrahlung ausgesetzt ist.

Positionieren Sie die Solarleuchte so, dass das Solarmodul 1 nicht bedeckt oder beschattet wird (Bäume, Dachfirst, etc.).

Stellen Sie sicher, dass das Solarmodul 1 nicht von einer anderen Lichtquelle, wie z.B. Hofoder Straßenbeleuchtung beeinflusst wird, da sich das Licht sonst in der Dämmerung nicht einschaltet. Bedenken Sie, dass viele Lichtquellen erst mitten in der Nacht zeitund bewegungsabhängig einschalten.

Vor Erstbetriebnahme

Die Solarleuchte verfügt über einen Dämmerungssensor und einen ON- / OFF-Schalter. Die Leuchtdauer beträgt bei voller Aufladung ca. 6 bis 8 Stunden.

Trennen Sie das Solarzellengehäuse 1 vom Lampenschirm 2 , indem Sie es gegen den Uhrzeigersinn drehen (siehe Abb. A). Schieben Sie den Schalter 5 auf ON.

Verbinden Sie das Solarzellengehäuse 1 wieder mit dem Lampenschirm 2 . Setzen Sie anschließend die anderen Teile der Leuchte zusammen (siehe Abb. D).

Funktionen der Leuchte

Schalter 5 auf ON - Bei Einbruch der Dunkelheit schaltet sich die Solarleuchte automatisch ein. Bei einsetzender Helligkeit schaltet sich die Leuchte automatisch aus.

Schalter 5 auf OFF - Die Solarleuchte ist dauerhaft ausgeschaltet.

Akku-Wechsel

Der Akku ist für einen langen Betrieb ausgelegt. Es kann jedoch bei einer langen Nutzungsdauer erforderlich sein, den Akku zu wechseln. Akkus unterliegen einem natürlichen Verschleiß und die Leistung kann nachlassen. Um eine optimale

Inbetriebnahme / Fehlerbehebung / Wartung / Reinigung

Leistung zu erzielen, sollten die Akkus alle 12 Monate ausgetauscht werden.

Wechseln Sie den Akku gemäß den Abbildungen B, C, D.

Trennen Sie das Solarzellengehäuse 1 vom Lampenschirm 2 , indem Sie es gegen den Uhrzeigersinn drehen (siehe Abb. A). Schalten Sie die Leuchte mit dem ON- / OFF-Schalter 5 aus, indem Sie den Schalter auf die Position „OFF“ schieben.

Lösen Sie mittels eines kleinen Kreuzschlitzschraubendrehers die Befestigungsschrauben 6 . Hebeln Sie anschließend den Akkufachdeckel 7 des Solarzellengehäuses 1 mittels eines Schlitzschraubendrehers (siehe Abb. B) auf.

Ersetzen Sie den alten Akku 8 durch einen neuen. Achten Sie beim Einsetzen auf die richtige Polarität. Diese wird im Akkufach angezeigt. Verwenden Sie nur Akkus des empfohlenen Typs (siehe „Technische Daten“).

Schieben Sie den ON- / OFF-Schalter 5 auf die Position „ON“.

Verbinden Sie das Solarzellengehäuse 1 wieder mit dem Lampenschirm 2 . Setzen Sie anschließend die anderen Teile der Leuchte zusammen (siehe Abb. D).

bei solchen Funktionsstörungen kurzzeitig die Akkus und setzen Sie diese erneut ein.

HINWEIS

Die Leistung des Akkus ist wetterbedingt im Sommer höher als im Winter.

Fehler

Ursache

Lösung

 

 

 

LEDs

Umgebung ist

Wechseln Sie den

leuchten

zu hell bzw.

Standort (in Entfer-

nicht

Licht anderer

nung zu z.B.

 

Lichtquellen

Hofund Straßen-

 

fällt auf die

beleuchtung)

 

Solarleuchte

 

 

 

 

LEDs

Akku ist nicht

Laden Sie den Akku

leuchten

vollständig

in einem Ladegerät

nur

geladen oder

auf bzw. ersetzen

schwach

defekt

Sie ihn durch einen

 

 

neuen Akku (siehe

 

 

„Akku-Wechsel“)

 

 

 

LEDs sind

 

Die LEDs können

defekt

 

nicht ausgetauscht

 

 

werden. Entsorgen

 

 

Sie das Produkt

 

 

fachgerecht (siehe

 

 

„Entsorgung“)

Fehlerbehebung

 

 

 

 

 

Wartung / Reinigung

 

 

HINWEIS

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Gerät enthält empfindliche elektro-

Die Leuchtdioden sind nicht austauschbar. Die

 

 

nische Bauteile. Daher ist es möglich,

Solarleuchte ist wartungsfrei.

 

 

 

 

dass es durch Funkübertragungsgeräte

 

Verwenden Sie keinesfalls ätzende Reinigungs-

 

 

 

 

 

 

 

 

in unmittelbarer Nähe gestört wird. Dies

 

mittel.

 

 

können z.B. Mobiltelefone, Funksprech-

 

Reinigen Sie die Solarleuchte regelmäßig mit

 

 

geräte, CBFunkgeräte, Funkfernsteuerun-

 

einem trockenen, fusselfreien Tuch. Verwenden

 

 

gen /andere Fernbedienungen und

 

Sie bei stärkeren Verschmutzungen ein leicht

 

 

Mikrowellengeräte sein. Falls Sie Störun-

 

angefeuchtetes Tuch.

 

 

gen in der Funktion feststellen, entfernen

 

Tauschen Sie die Akkus aus, wenn die Leucht-

 

 

Sie solche Störquellen aus der Umge-

 

dauer trotz guter Sonneneinstrahlung nach

 

 

bung des Gerätes.

 

einiger Zeit merklich nachlässt (siehe Kapitel

 

 

 

 

 

„Akku-Wechsel“). Benutzen Sie nur Akkus der

 

 

HINWEIS

 

richtigen Größe und des empfohlenen Typs

 

 

 

 

Elektrostatische Entladungen können zu

 

(siehe Kapitel „Technische Daten“).

 

 

Funktionsstörungen führen. Entfernen Sie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DE/AT/CH

9

 

 

 

 

 

 

 

 

Wartung / Reinigung / Entsorgung / Konformitätserklärung / Garantie / Service

Auslaufende Akkus

Falls ein Akku ausgelaufen ist, versuchen Sie, die Flüssigkeit mit einem weichen Tuch aus dem Batteriefach zu entfernen.

GEFAHR VERÄTZUNGS-

GEFAHR! Auslaufende Akkus kön- nen chemische Verbrennungen zur Folge haben. Achten Sie darauf, dass die Bat-

terieflüssigkeit nicht Ihre Haut berührt bzw. in Ihre Augen gerät. Falls dies dennoch passieren sollte, versuchen Sie sofort, die Batterie-Flüssig- keit unter laufendem, kaltem Wasser zu entfernen. Suchen Sie zur Sicherheit einen Arzt auf.

Entsorgung

Die Verpackung besteht aus umweltfreundlichen Materialien, die Sie über die örtlichen Recyclingstellen entsorgen können. Möglichkeiten zur Entsorgung des ausgedienten Produktes erfahren Sie bei Ihrer Gemeinde oder Stadtverwaltung.

HINWEIS

Werfen Sie Ihr Produkt, wenn es ausgedient hat, im Interesse des Umweltschutzes nicht in den Hausmüll, sondern führen Sie es einer fachgerechten Entsorgung zu. Über Sammelstellen und deren Öffnungszeiten können Sie sich bei Ihrer zuständigen Verwaltung informieren.

Defekte oder verbrauchte Akkus müssen gemäßRichtlinie 2006 / 66 / EC recycelt werden. Geben Sie Akkus und / oder das Gerät über die angebotenen Sammeleinrichtungen zurück.

HINWEIS

Akkus dürfen nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Sie können giftige Schwermetalle enthalten und unterliegen der Sondermüllbehandlung. Die chemischen Symbole der Schwermetalle sind wie folgt: Cd = Cadmium,

Hg = Quecksilber, Pb = Blei. Geben Sie

deshalb verbrauchte Batterien bei einer kommunalen Sammelstelle ab.

Konformitätserklärung

Dieses Produkt erfüllt die Anforderungen der geltenden europäischen und nationalen Richtlinien. Entsprechende

Erklärungen und Unterlagen sind beim Hersteller hinterlegt. Das Produkt entspricht den Anforderungen des deutschen Geräteund Produktsicherheitsgesetzes.

Im Zuge von Produktverbesserungen behalten wir uns technische und optische Veränderungen am Artikel vor. Vorbehaltich Satzund Druckfehler.

Garantie / Service

Wir übernehmen 3 Jahre Garantie ab Kaufdatum. Unsere Produkte werden nach modernen Produktionsmethoden hergestellt und einer genauen Qualitätskontrolle unterzogen. Wir garantieren für die einwandfreie Beschaffenheit der Artikel. Innerhalb der Garantiezeit beheben wir kostenlos alle Materialoder Herstellfehler. Sollten sich wider Erwarten Mängel herausstellen, schicken Sie den sorgfältig verpackten Artikel an die angegebene Serviceadresse.

Von der Garantie ausgenommen sind Schäden, die auf unsachgemäßer Handhabung beruhen sowie Verschleißteile und Verbrauchsmaterialien. Diese können Sie unter der angegebenen Rufnummer kostenpflichtig bestellen.

Reparaturen, die nicht unter Garantie laufen (z.B. Leuchtmittel), können Sie gegen individuelle Berechnung zum Selbstkostenpreis ebenfalls bei der angegebenen Serviceadresse durchführen lassen. Der Artikel wird unter der genannten Serviceadresse repariert. Nur wenn Sie ihn direkt an diese Adresse senden, kann eine zeitgerechte Bearbeitung und Rücksendung erfolgen.

Wünschen Sie weitere Produktinformationen, möchten Sie Zubehör bestellen oder haben Sie Fragen zur Serviceabwicklung, rufen Sie bitte unsere

10 DE/AT/CH

+ 23 hidden pages