UNOLD 8865 User Manual [fr]

Loading...
UNOLD 8865 User Manual

STANDMIXER

Bedienungsanleitung

Modell 8865

Instructions for use - Notice d´utilisation Gebruiksaanwijzing - Istruzioni per l’uso Manual de instrucciones - Návod k obsluze

Instrukcja obsługi

Impressum:

Bedienungsanleitung Modell 8865 Stand: März 2011 /nd

Copyright ©

Mannheimer Straße 4

68766 Hockenheim

Telefon +49 (0) 62 05/94 18-0 Telefax +49 (0) 62 05/94 18-12 E-Mail info@unold.de

Internet www.unold.de

SERVICE-HOTLINE

Bei Fragen zu den Rezepten und zum Gebrauch des Gerätes können Sie sich direkt an unsere Beraterin Frau Blum wenden:

Montag und Dienstag von 8 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr

Rufnummer: 0 18 05/94 18 99*

*derzeit 0,14 EUR/Minute aus dem Festnetz der Deutschen Telekom.

Bei Anrufen aus Mobilfunknetzen und aus dem Ausland (+49 18 05/94 18 99) können abweichende Kosten anfallen. Ab 1.3.2010 Mobilfunkpreis maximal 0,42 EUR/Minute.

Kunden aus Österreich wählen bitte die Nummer +43 (0) 1/8 10 20 39

Inhaltsverzeichnis

 

Bedienungsanleitung Modell 8865

 

Technische Daten................................................................................................................

8

Sicherheitshinweise.............................................................................................................

8

Vor dem ersten Benutzen.....................................................................................................

9

Bedienen............................................................................................................................

10

Reinigen und Pflegen..........................................................................................................

10

Rezepte..............................................................................................................................

11

Garantiebestimmungen........................................................................................................

46

Service-Adressen.................................................................................................................

48

Entsorgung / Umweltschutz..................................................................................................

50

Instructions for use Model 8865

 

Technical Specifications.....................................................................................................

13

Safety Information...............................................................................................................

13

Before using the appliance the first time...............................................................................

14

Operation...........................................................................................................................

14

Cleaning and Care...............................................................................................................

15

Recipes..............................................................................................................................

15

Guarantee Conditions..........................................................................................................

46

Waste Disposal / Environmental Protection.............................................................................

50

Notice d´utilisation Modèle 8865

 

Spécification technique ......................................................................................................

17

Consignes de sécurité..........................................................................................................

17

Avant la première utilisation.................................................................................................

18

Utilisation..........................................................................................................................

19

Nettoyage et entretien.........................................................................................................

20

Recettes ............................................................................................................................

20

Conditions de garantie.........................................................................................................

46

Traitement des déchets / Protection de l’environnement..........................................................

50

Gebruiksaanwijzing Model 8865

 

Technische gegevens ..........................................................................................................

22

Veiligheidsinstructies...........................................................................................................

22

Vóór het eerste gebruik........................................................................................................

23

Bediening...........................................................................................................................

24

Reiniging en onderhoud.......................................................................................................

25

Recepten ...........................................................................................................................

25

Garantievoorwaarden...........................................................................................................

46

Verwijderen van afval / Milieubescherming.............................................................................

50

Inhaltsverzeichnis

 

Istruzioni per l’uso Modello 8865

 

Dati tecnici ........................................................................................................................

27

Avvertenze di sicurezza........................................................................................................

27

Prima del primo utilizzo.......................................................................................................

28

Utilizzo..............................................................................................................................

29

Pulizia e manutenzione........................................................................................................

30

Ricette...............................................................................................................................

30

Norme die garanzia.............................................................................................................

47

Smaltimento / Tutela dell’ambiente.......................................................................................

51

Manual de instrucciones Modelo 8865

 

Datos técnicos ...................................................................................................................

32

Indicaciones de seguridad....................................................................................................

32

Puesta en servicio...............................................................................................................

33

Manejo...............................................................................................................................

34

Limpieza y Mantenimiento...................................................................................................

35

Recetas..............................................................................................................................

35

Condiciones de garantia.......................................................................................................

47

Disposición / Protección del medio ambiente.........................................................................

51

Návod k obsluze Modelu 8865

 

Technická data ...................................................................................................................

37

Bezpečnostní pokyny...........................................................................................................

37

Uvedení do provozu.............................................................................................................

38

Obsluha.............................................................................................................................

39

Čištění a péče.....................................................................................................................

39

Recepty..............................................................................................................................

40

Záruční podmínky................................................................................................................

47

Likvidace / Ochrana životného prostředí.................................................................................

51

Instrukcja obsługi modelu 8865

 

Dane techniczne ................................................................................................................

42

Zasady bezpieczeństwa........................................................................................................

42

Uruchomienie i użycie.........................................................................................................

43

Użycie miksera....................................................................................................................

44

Czyszczenie i pielęgnacja.....................................................................................................

44

Przepisy.............................................................................................................................

45

Warunki gwarancji...............................................................................................................

47

Utylizacja / ochrona środowiska............................................................................................

51

Einzelteile

1

2

3

4

5

6

8

7

9

Einzelteile

1

D

Messbecher

6

D

Unterteil Mixbehälter

 

GB

Measuring jug

 

GB

Jug base

 

F

Gobelet gradué

 

F

Base du réservoir

 

NL

Maatbeker

 

NL

Onderstuk mixerbeker

 

I

Misurino

 

I

Base del recipiente

 

E

Vaso de medida

 

E

Parte inferior del recipiente

 

CZ

Odměrka

 

CZ

Spodní část nádoby mixéru

 

PL

Miarka

 

PL

Podstawie zbiornika miksera

2

D

Deckel

7

D

Motorblock

 

GB

Lid

 

GB

Motor block

 

F

Couvercle

 

F

Bloc moteur

 

NL

Deksel

 

NL

Motorblok

 

I

Coperchio

 

I

Blocco motore

 

E

Tapa

 

E

Bloque motor

 

CZ

Poklice

 

CZ

Blok motoru

 

PL

Pokrywę

 

PL

Blik silnika

3

D

Glasgefäß

8

D

Momentschalter

 

GB

Glass jug

 

GB

Quick break switch

 

F

Recipient de verre

 

F

Interrupteur instantané

 

NL

Mixerbeker

 

NL

Momentschakelaar

 

I

Recipiente in vetro

 

I

Interruttore a impulsi

 

E

Vaso de cristal

 

E

Interruptor de detención rápida

 

CZ

Skleněná nádoba

 

CZ

Impulzní spínač

 

PL

Naczynie szklane

 

PL

Włącznik chwilowy

4

D

Dichtungsring

9

D

Kippschalter HOCH/AUS/NIEDRIG

 

GB

Sealing Ring

 

GB

Toggle switch HIGH/OFF/LOW

 

F

Joint de fermeture

 

F

Interrupteur à bascule

 

NL

Dichtingsring

 

NL

Schakelaar HOOG/UIT/LAAG

 

I

Guarnizione

 

I

Interruttore livello velocità ALTO/

 

E

Arandela

 

 

SPENTO/BASSO

 

 

E

Interruptor de palanca MÁX./OFF/MÍN

 

CZ

Těsnicí kroužek

 

 

 

CZ

Páčkový přepínač VYS./VYP./NÍZ.

 

PL

Uszczelkę

 

 

 

PL

Przełącznik

 

 

 

 

5

D

Kreuzmesser

 

 

 

 

GB

Cutting blade

 

 

 

 

F

Couteau-étoile

 

 

 

 

NL

Kruismes

 

 

 

 

I

Coltello a croce

 

 

 

 

E

Aspas

 

 

 

 

CZ

Křížový nůž

 

 

 

 

PL

Noż siekającego

 

 

 

Bedienungsanleitung Modell 8865

Technische Daten

Leistung:

500 W, 230 V~, 50 Hz

Motorblock:

Edelstahl, gebürstet / Kunststoff, schwarz

Behälter:

Glas, komplett zerlegbar

Deckel:

Kunststoff

Messer:

Edelstahl

Inhalt:

Ca. 1,5 Liter

Größe B/T/H:

Ca. 20,3 x 20,3 x 38,7 cm

Gewicht:

Ca. 3,1 kg

Zuleitung:

Ca. 100 cm

Kurzbetriebszeit:

Ca. 5 Minuten

Ausstattung:

Bajonettverschluss mit Sicherheitsschalter

 

Momentschalter

 

Zwei Geschwindigkeitsstufen­

 

Eiscrushfunktion

 

Edelstahlmesser mit 6 Schneidblättern

 

Glasbehälter spülmaschinengeeignet

Technische Änderungen vorbehalten.

Sicherheitshinweise

1.Bitte lesen Sie die folgenden Anweisungen und bewahren Sie diese auf.

2.Dieses Gerät ist nicht dafür bestimmt, durch Personen (einschließlich Kinder) mit eingeschränkten physischen, sensorischen oder geistigen Fähigkeiten oder mangels Erfahrung und/oder mangels Wissen benutzt zu werden, es sei denn, sie werden durch eine für ihre Sicherheit zuständige Person beaufsichtigt oder erhielten von ihr Anweisungen, wie das Gerät zu benutzen ist.

3.Kinder sollten beaufsichtigt werden, um sicher zu stellen, dass sie nicht mit dem Gerät spielen.

4.Das Gerät an einem für Kinder unzugänglichen Ort aufbewahren.

5.Gerät nur an Wechselstrom mit Spannung gemäß Typenschild anschließen.

6.Dieses Gerät darf nicht mit einer externen Zeitschaltuhr oder einem Fernbedienungssystem betrieben werden.

7.Den Stecker nie an der Anschlussleitung aus der Steckdose ziehen.

8.Das Gerät nie unbeaufsichtigt lassen, wenn Kinder in der Nähe sind und nicht von Kindern bedienen lassen.

9.Das Gerät ist ausschließlich für den Haushaltsgebrauch oder ähnliche Verwendungszwecke bestimmt, z. B.

Teeküchen in Geschäften, Büros oder sonstigen Arbeitsstätten,

landwirtschaftlichen Betrieben,

zur Verwendung durch Gäste in Hotels, Motels oder sonstigen Beherbergungsbetrieben,

in Privatpensionen oder Ferienhäusern.

10.Benutzen Sie das Gerät nur auf einer ebenen Arbeitsfläche. Benutzen Sie das Gerät nie auf oder neben heißen Oberflächen.

11.Achten Sie darauf, dass die Anschlussleitung nicht eingeklemmt wird oder über die Aufstellund Arbeitsfläche herunter hängt, da dies zu Unfällen führen kann.

12.Stecker und Zuleitung dürfen nicht mit Wasser in Kontakt kommen.

13.Tauchen Sie den Motorblock, die Zuleitung und den Stecker keinesfalls in Wasser. Es besteht Kurzschlussgefahr.

14.Das Gerät darf nur nach ordnungsgemäßem Zusammenbau benutzt werden.

15.Achten Sie beim Aufsetzen des Mixbehälters darauf, dass dieser fest sitzt.

16.Lassen Sie das Gerät nie mit leerem Mixbehälter laufen.

17.Vergewissern Sie sich bei Verwendung des Mixers, dass der Deckel fest geschlossen ist.

8

18.Halten Sie keine Werkzeuge, Besteckteile oder Finger in den laufenden Mixer: Verletzungsgefahr!

19.Das Gerät ist zum Verarbeiten von Lebensmitteln bestimmt.

20.Die maximale Füllmenge von 1,5 Litern nicht überschreiten.

21.Beim Verarbeiten warmer Zutaten unbedingt den Deckel mit der Hand auf dem Gerät festhalten, da sich sonst der Deckel lösen kann und evtl. das Mixgut herausspritzt.

22.Achten Sie darauf, extreme Temperaturunterschiede bei den einzufüllenden Zutaten zu vermeiden. Das Glas des Behälters könnte sonst beschädigt werden.

23.Das Gerät ist nicht zur Dauerbenutzung vorgesehen. Lassen Sie es nach einer Betriebszeit von ca. 5 Minuten vor dem Wiedereinschalten einige Minuten abkühlen.

24. Vergewissern Sie sich, dass der Motor zum Stillstand gekommen ist, bevor Sie bewegliche Teile abnehmen.

25.Bei Nichtbenutzung sowie vor dem Zusammenbauen/Zerlegen und vor dem Reinigen immer zuerst den Netzstecker ziehen!

26.Öffnen Sie auf keinen Fall das Gehäuse des Gerätes. Es besteht Gefahr durch Stromschlag.

27.Verwenden Sie das Gerät nicht mit Zubehör anderer Hersteller.

28.Prüfen Sie regelmäßig das Gerät, den Stecker und die Zuleitung auf Verschleiß oder Beschädigungen. Bei Beschädigung des Anschlusskabels oder anderer Teile senden Sie das Gerät oder den Sockel bitte zur Überprüfung und Reparatur an unseren Kundendienst (Anschrift siehe Garantiebestimmungen). Unsachgemäße Reparaturen können zu erheblichen Gefahren für den Benutzer führen und haben den Ausschluss der Garantie zur Folge.

VORSICHT!

Das Kreuzmesser ist sehr scharf! Seien Sie daher beim Zusammenbauen, Auseinandernehmen und Reinigen sehr vorsichtig.

Der Hersteller übernimmt keine Haftung bei fehlerhafter Montage, bei unsachgemäßer oder fehlerhafter Verwendung oder nach Durchführung von Reparaturen durch nicht autorisierte Dritte.

Vor dem ersten Benutzen

WICHTIG:

Das Gerät darf nur nach ordnungsgemäßem Zusammenbau benutzt werden. Das Gerät ist mit einem Sicherheitsschalter versehen. Es lässt sich nur einschalten, wenn der Mixbecher aufgesetzt ist. Sollte sich das Gerät einmal auch ohne den aufgesetzten Mixbecher einschalten lassen, senden Sie das Gerät bitte zur Überprüfung an unseren Kundendienst ein.

Keine Werkzeuge, Besteckteile oder Finger in den laufenden Mixer halten – Verletzungsgefahr!

1.Entfernen Sie alle Verpackungsmaterialien und ggf. Transportsicherungen.

2.Vor dem ersten Gebrauch alle Teile des Gerätes sorgfältig reinigen (siehe Kapitel “Reinigung”).

3.Wickeln Sie die erforderliche Kabellänge ab und stecken Sie den Stecker in eine Steckdose.

Zusammenbau des Mixbehälters

4.Legen Sie den Dichtungsring (4) auf den Innenrand des Kreuzmessers (5).

5.Setzen Sie das Kreuzmesser mit dem Dichtring in das Unterteil des Mixbehälters

(6) ein.

6.Setzen Sie den Glasbehälter (3) auf das Unterteil und drehen Sie das Unterteil (6) im Uhrzeigersinn fest.

7.Füllen Sie die Zutaten in den Behälter.

8.ACHTUNG:

Maximale Füllmenge von 1,5 Litern nicht überschreiten!

9.Drücken Sie dann den Deckel (2) auf den Glasbehälter.

10.Schrauben Sie nun den Messbecher (1) im Uhrzeigersinn in die Öffnung.

Einsetzen des Mixbehälters

11.Vergewissern Sie sich, dass der Schalter sich in der Stellung AUS/OFF befindet.

12.Setzen Sie den zusammengebauten Mixbehälter fest auf den Motorblock (7), bis dieser einrastet.

9

Bedienen

1.Schalten Sie den Motor ein: STUFE LOW/NIEDRIG:

für flüssige Zutaten

STUFE HIGH/HOCH für feste Zutaten

zum Mixen von festen mit flüssigen Zutaten

STUFE P = Momentschalter zum Zerkleinern von Eiswürfeln zum kurzen, kraftvollen Mixen

2.Der Momentschalter rastet nicht ein. Er muss während der Betriebsdauer dauerhaft gedrückt werden. Bitte verwenden Sie den Momentschalter nur in Intervallen von 5 bis 10 Sekunden.

3.Nach Gebrauch den Schalter auf AUS/OFF stellen und den Stecker aus der Steckdose ziehen.

4.Den Mixbehälter zum Entriegeln gegen den Uhrzeigersinn drehen und gerade nach oben abnehmen.

5.Geben Sie alle Zutaten zusammen in den Mixbecher.

6.Größere Mengen bitte aufteilen und nacheinander verarbeiten.

7.Feste Zutaten wie Käse oder Gemüse vor dem Zufügen in kleine Stücke schneiden.

8.Sofern im Rezept nichts anderes vorgesehen ist, immer zuerst die Flüssigkeit und dann die festen Bestandteile einfüllen. Durch die Flüssigkeit kann die Masse schneller und auf niedrigerer Stufe verarbeitet werden.

9.Wir empfehlen, in kurzen Intervallen von 5 bis 30 Sekunden zu mixen und dann die Konsistenz zu prüfen.

10.Mixer nicht längere Zeit ohne Unterbrechung laufen lassen (max. 5 Minuten).

Danach muss sich das Gerät ca. 5 bis 10 Minuten abkühlen.

11.Mixer nur mit aufgesetztem Deckel betreiben. Deckel während des Betriebs mit der Hand auf den Behälter drücken.

12.Flüssigkeit oder sonstige Zutaten können durch die Öffnung im Deckel zugegeben werden. Bitte Vorsicht beim Einfüllen: bei laufendem Gerät kann Flüssigkeit aus der Öffnung spritzen.

13.Seien Sie besonders vorsichtig bei der Verarbeitung heißer Zutaten.

14.Beim Verarbeiten warmer Zutaten unbedingt den Deckel mit der Hand auf dem Gerät festhalten, da sich sonst der Deckel lösen kann und evtl. das Mixgut herausspritzt.

15.Beim Zerkleinern von festen Zutaten empfehlen wir die mehrmalige Benutzung des Momentschalters, da sich das Messer im Dauerbetrieb eventuell durch die Zutaten festsetzen könnte.

16.Mixaufsatz erst dann vom Motorblock abnehmen, wenn der Motor vollständig zum Stillstand gekommen ist.

Eis crushen

17.Sie können die Eiswürfel direkt zerkleinern. Etwas schneller geht es, wenn Sie zuerst etwas Wasser in den Mixbehälter geben und erst dann die Eiswürfel zufügen.

18.Eiswürfel in den Becher geben oder während des Betriebs durch die Einfüllöffnung in den Becher geben.

19.Mehrmals kurz auf den Momentschalter drücken, bis das Eis wunschgemäß zerkleinert ist.

Reinigen und Pflegen

1.Vor dem Reinigen stets das Gerät ausschalten und den Stecker aus der Steckdose ziehen.

2.Verwenden Sie zum Reinigen keine scharfen Reinigungsmittel oder Putzschwämme, um die Oberflächen nicht zu beschädigen.

3.Der Motorblock darf nicht in Wasser eingetaucht werden. Wischen Sie den Motorblock mit einem feuchten Tuch ab und trocknen Sie ihn mit einem weichen Tuch ab. Achten

Sie darauf, dass kein Wasser in den Motorblock gelangen kann.

4.Entleeren Sie den Mixbehälter vollständig vor dem Reinigen.

5.Mit Hilfe des Momentschalter lassen sich der Behälter und das Messer einfach reinigen. Geben Sie etwas warmes Wasser und einige Tropfen Geschirrspülmittel in den Behälter und drücken Sie kurz den Momentschalter. Mit klarem Wasser ausspülen.

10

6.Alternativ können Sie den Mixbehälter auch zum Reinigen zerlegen.

7. Schrauben Sie dann

das

Unterteil ab

(in umgekehrter Reihenfolge wie unter

Punkt „Zusammenbau

des

Mixbehälters“

beschrieben).

 

 

8.Alle abnehmbaren Teile des Mixbehälters können entweder in der Spülmaschine oder in warmem Wasser mit einem milden Spülmittel gereinigt werden.

9.VORSICHT!

Bitte Vorsicht beim Reinigen des Kreuzmessers, die Schneiden sind sehr scharf.

10.Hartnäckige Gerüche von Zwiebeln oder Knoblauch evtl. mit Zitronensaft entfernen.

11.Lassen Sie alle Teile komplett trocknen, bevor Sie diese zusammenbauen und den Aufsatz wieder auf das Gerät setzen.

Rezepte

Tropencocktail

2 Orangen und 1 Papaya in Stücke schneiden, mixen, durch die Deckelöffnung 3 Eiswürfel und 1 EL Kokossirup zugießen, nochmals mixen, in ein Glas füllen und servieren.

KiBa-Cocktail

200 g entsteinte Sauerkirschen, 1 Banane und 3 Eiswürfel mixen, in ein Glas füllen.

Erdbeermilch

100 g Erdbeeren, ¼ l kalte Milch, 1 Eiswürfel mixen und in Gläser füllen.

TIPP: Statt Erdbeeren können Sie auch andere Beeren oder Früchte verwenden, z. B. Bananen.

Erdbeermilchshake

2 Kugeln Vanilleeis, 100 g Erdbeeren, 1/8 l kalte Milch mixen und in Gläser füllen.

Schokomilchshake

2 Kugeln Schokoladeneis, 1 EL Nuss-Nougat- Creme, ¼ l kalte Milch mixen und in Gläser füllen.

Bananen-Nuss-Molkeshake

3 EL fein geriebenen Haselnüsse, ½ Banane, 1 TL Zitronensaft, 2 EL Sahne, 1 EL Honig, 200 ml kalte Molke, 2 Eiswürfel mixen und in ein Glas füllen.

Irish Dream

2 cl Whiskey mit 1 EL Schokopulver und 0,2 l Sahne verquirlen.

Crush-Eis-Cocktail

1 bauchiges Glas halb mit Crush-Eis füllen.

Im Mixer 1 Scheibe Ananas (in Stücke geschnitten), 3 EL Wodka, 3 EL Curaçao blue, 2 EL Sahne, 2 EL Kokossirup, 100 ml Ananassaft mischen, über das Crush-Eis gießen und mit einem Strohhalm servieren.

Fruchtaufstrich

200 g beliebiges Beerenobst mit 200 g Zucker mixen und in ein Schraubglas füllen. Dieser Fruchtaufstrich lässt sich im Kühlschrank etwa eine Woche aufbewahren.

Gemüse-Shake

½ rote Paprikaschote, 50 g Sellerie, 100 g Tomaten, 2 Zweige Petersilie, 1 Lauchzwiebel, 100 ml Tomatensaft, 100 ml kalte Gemüsebrühe

Alle festen Gemüse putzen, in Stücke schneiden. Alle Zutaten im Mixer zerkleinern, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Blitzgemüsesuppe

1 Tomate, 1 Möhre, ¼ Kohlrabi, 1 Stück Sellerie, ½ Stange Lauch, 1 TL geriebener Meerrettich (Glas), 5 Stiele Petersilie.

Alle Zutaten in Stücke schneiden und roh in den Mixer füllen. 1-2 gekochte Kartoffeln und ca. ¼ l heiße Gemüsebrühe zugeben und mixen, bis alles fein püriert und sämig ist.

Pesto

1 Bund Basilikum, 50 g in grobe Stücke geteilter Parmesan und 2-3 Knoblauchzehen mit 1/8 l kalt gepresstem Olivenöl pürieren. Evtl. tropfenweise durch die Deckelöffnung weiteres Olivenöl zugeben, bis die Mischung cremig ist, und zu heißen Spaghetti servieren.

Mixbecher sofort nach der Zubereitung reinigen, um eine Übertragung des Knoblauchgeschmacks zu vermeiden.

Guacamole - Avocadopüree

1 reife Avocado, 2 EL saure Sahne, 1 EL Limettensaft, ¼ TL gemahlener Kreuzkümmel, 1 EL gehacktes Koriandergrün, Salz, Pfeffer, Tabasco

Avocado halbieren, entkernen. Fruchtfleisch aus der Schale nehmen und mit Sahne, Limettensaft

11

und Gewürzen im Mixer pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Eierpfannkuchenteig

500 ml Milch, 3 Eier, 1 Prise Salz, 250 g Mehl Alle Zutaten in den Mixbehälter geben und mit dem Momentschalter mehrmals gut durchmischen. Teig vor dem Backen ca. 15 Min. quellen lassen.

Rührkuchenteig

150 g Mehl, 1 TL Backpulver, 140 g Zucker, 125 g weiche Margarine, 2 Eier, ½ P. VanillinZucker, 60 ml Milch

Alle Zutaten in den Mixer geben, auf Stufe HOCH durchmischen, bis der Teig glatt ist. Nach Belieben von Hand 2-3 EL Schokoladen-

streusel, gemahlene Haselnüsse, Rosinen oder z. B. frische Heidelbeeren dazu geben. Nicht mehr mixen.

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Eine kleine Sandkuchenform einfetten. Den Teig in die Kastenform oder in Muffinförmchen füllen, glatt streichen. Muffins ca. 15-20 Min, Kuchen ca. 30-35 Min. backen. Kuchen auf ein Kuchengitter stürzen und nach dem Abkühlen mit Kuvertüre oder Puderzucker dekorieren.

Die Rezepte in dieser Bedienungsanleitung wurden von den Autoren und von der UNOLD AG sorgfältig erwogen und geprüft, dennoch kann eine Garantie nicht übernommen werden. Eine Haftung der Autoren bzw. der UNOLD AG und ihrer Beauftragten für Personen-, Sachund Vermögensschäden ist ausgeschlossen.

12

Instructions for use Model 8865

Technical Specifications

Power rating:

500 W, 230 V~, 50 Hz

Motor block:

Stainless steel, brushed / plastic, black

Jug:

Glass, completely dismountable

Lid:

Plastic

Knife:

Stainless steel

Volume:

Approx. 1.5 Liter

Dimensions L/W/H:

Approx. 20.3 x 20.3 x 38.7 cm

Weight:

Approx. 3.1 kg

Power cord:

Approx. 100 cm

Quick operation time

Approx. 5 minutes

Features:

Bayonet socket with safety switch

 

Quick break switch

 

2 speeds

 

Ice crushing function

 

Stainless steel cutting knife with 6 blades

 

Glass jug dishwashersafe

Subject to technical modifications.

Safety Information

1.Please read the following information and keep it for future reference.

2.This appliance is not intended for use by persons (including children) with reduced

physical,

sensory

or

mental capabilities,

or lack of experience and knowledge,

unless they have been given supervision or

instruction concerning use of the appliance

by a person responsible for their safety.

3. Children

should

be

supervised in order

to ensure that they do not play with the appliance.

4.Keep the appliance out of reach of children.

5.Connect the appliance only to an AC power supply with the voltage indicated on the rating plate.

6.Do not take the plug out of the socket by pulling the cable.

7.Children are not aware of the danger involved in the use of electric appliances. Therefore never allow children to handle the appliance without supervision.

8.Place the appliance of free and flat surface. Never put the appliance or the cable on hot surfaces nor operate it near an open gas flame.

9.Make sure, that the power cord does not hang over the edge of the working top.

10.This appliance is intended for domestic and similar use such as:

staff kitchen areas in shops, offices and other working environments;

agricultural enterprises;

by clients in hotels, motels and other accommodation facilities;

bed and breakfast accommodations and holiday homes.

11.Never put the appliance in water and keep the power cord away from moisture.

12.Do not immerse the motor block, the power cord and the plug into water – risk of short circuit.

13.Only use the appliance when properly assembled.

14.Before switching on the appliance make sure, that the jug assembly is firmly connected with the motor block.

15.Do not operate the appliance with an empty jug.

16.Make sure that the lid is firmly closed during operation.

13

17.Do not hold any tools, cutlery or fingers into the jug while it is operated – Risk of injuries.

18.The appliance is only admitted for the processing of food.

19.Do not exceed the maximum quantity of 1.5 litres.

20.The appliance is not provided for permanent operation. After an operation time of approx. 5 minutes let it cool down for some minutes before using it again.

21.When adding warm ingredients, please put your hand on the lid of the appliance in order to prevent the lid from coming off and the mixture from spilling.

22.Avoid extreme differences in the temperature of the ingredients you add. Otherwise the glass container might be damaged.

23.Make sure that the motor has completely stopped before removing the lid or the jug assembly.

24.Always unplug the appliance before assembling/disassembling it and before cleaning it!

25.Never open the casing of the appliance. There is danger of electric shock.

26.Do not use the appliance with accessories of other brands.

27.Check the appliance, the wall socket and the lead cable regularly for wear or damage. In case the lead cable or other parts appear damaged, please send the appliance or the base to our after sales service for inspection and repair (for address, see warranty terms). Unauthorized repairs can constitute serious risks for the user and void the warranty.

CAUTION!

The cutting knife is extremely sharp. Be very careful when assembling, disassembling and cleaning the knife.

The manufacturer will not be liable in the event of incorrect assembly, improper or incorrect use or if repairs are carried out by unauthorized third parties.

Before using the appliance the first time

Important:

Only use the appliance when properly assembled. The appliance is provided with a safety switch. It can be switched on only if the shaker recipient is in place. Should it be possible to switch on the appliance without shaker recipient, you should send the appliance to our customer service for control.

Keep hands and utensils out of the jug – danger of injuries!

1.Remove all packaging materials and any transport safety devices.

2.Before using the appliance for the first time, clean all parts (see “Cleaning”).

3.Unwind the required cable length and put the plug into a wall socket.

Assembly of the jug

4.Place the sealing ring (4) on the inner edge of the cutting knife (5).

5.Place the cutting knife (5) including sealing ring (4) into the jug base (6).

6.Place the glass jug (3) on the base (6) and turn it clockwise.

7.Fill the ingredients into the jug.

8.CAUTION!

Do not exceed the maximum quantity of 1.5 litres.

9.Press the lid (2) firmly on the jug.

10.Place the measuring cup (1) into the opening and turn it clockwise.

Insert the jug

11.Make sure that the switch is in OFF position.

12.Place the properly assembled jug on the motor block (7) and turn it clockwise until it locks into place.

Operation

1. Switch the appliance on:

HIGH/HOCH

LOW/NIEDRIG:

for solid ingredients

for liquid ingredients

for mixing of solid and liquid ingredients

14

P = quick break switch for crushing of ice

for rapid powerful mixing

2.The quick break switch does not click it, but has to be held during operation. As soon as it is released the motor stops. Only use it in short intervals of 5 to 10 seconds.

3.After use switch to OFF position and take the plug out of the socket.

4.To unlock turn the jug assembly counterclockwise and take it off.

5.In general all ingredients are given into the jug at one time.

6.In case of large quantities, mix in several steps one by one.

7.Solid ingredients such as cheese or vegetables should be cut into pieces before adding it.

8.If not provided otherwise in the recipe, add first the liquid ingredients and then the solid ingredients. Due to the liquid the food can be processed more rapidly and on a lower speed.

9.We recommend to blend in short intervals of 5-30 seconds, and then to check the consistency of the processed food.

10.Do not run the mixer for a long time without interruption (max. 5 minutes). Then the appliance has to cool down for 5-10 minu- tes.

11.Only use the blender with the lid in place. Hold the lid firmly pressed down with your hand during operation.

12.Additional liquids and other ingredients can be added through the opening in the lid. Please be careful: the content may splash out.

13.Be extremely careful when processing hot ingredients.

14.When processing solid ingredients we recommend to the use the quick break switch several times. This avoids the knife from getting blocked.

15.Do not take off the jug assembly before the motor has completely stopped. When adding warm ingredients, please put your hand on the lid of the appliance in order to prevent the lid from coming off and the mixture from spilling.

Crushing of ice

16.You can crush the ice cubes directly. For rapid crushing we recommend to fill first a small amount of water into the glass jug and then to add the ice cubes.

17.Fill the ice cubes into the jug or add it one by one through the opening in the lid.

18.Press the quick break switch several times, until the ice is sufficiently crushed.

Cleaning and Care

1.Switch off the appliance and disconnect the plug from the outlet.

2.Do not use any sharp or scouring cleansers which might damage the surface.

3.Do not immerse the motor block into water. Wipe it with a damp cloth and dry it with a soft cloth. Take care that no water penetrates into the motor block.

4.Empty the jug before disassembling and cleaning it.

5.You may clean the jug and the knife easily by using the quick break switch. Fill some warm water and some drops of a mild cleanser into the jug and operate the quick break switch for a few seconds. Rinse with clear water.

6.Optionally you can disassemble the jug for cleaning.

7.Disassemble the jug base (see „Assembly“, in reversed order).

8.All detachable parts of the jug assembly can be cleaned in the dishwasher or in warm soapy water.

9.CAUTION!

The knife is extremely sharp, be careful when handling and cleaning it.

10.Strong odours from onions or garlic can be removed with lemon juice.

11.All parts must be dried completely before reassembling the jug.

15

Recipes

Tropic cocktail

Cut 2 oranges and 1 papaya into small pieces, blend them, add 3 ice cubes through the cover hole, add 1 tablespoon of coconut syrup, blend again and fill into a glass.

Cherry banana cocktail

Blend 200 g stoned sour cherries and 1 banana with 3 ice cubes, fill into glasses.

Strawberry milk

Blend 100 g of strawberries with ¼ l cold milk, 1 ice cube and fill the drink into glasses. TIPP: Try other fruits instead of strawberries, e. g. bananas or raspberries.

Strawberry milk shake

Blend 2 balls of vanilla ice cream with 100 g of strawberries and 1/8 l of cold milk and fill into glasses.

Chocolate milk shake

Blend 2 balls of chocolate ice cream with 1 tablespoon of chocolate-hazelnut cream and ¼ l of cold milk and fill into glasses.

Banana nut shake

Mix 3 tblsp of grated nuts, ½ banana, 1 tsp of lemon juice, 2 tblsp of cream, 1 tblsp of honey, 200 ml of cold whey with 2 ice cubes.

Irish Dream

Blend 2 cl of whiskey with 1 tablespoon of chocolate powder and 0,2 l of sweet cream.

Crushed ice cocktail

Fill 1 bulbous glass half with crushed ice. Blend 1 pineapple slice (cut into pieces), 3 tablespoons of wodka, 3 tablespoon of curaçao blue, 2 tablespoon of sweet cream, 2 tablespoons of coconut syrup, 100 ml of pineapple juice, pour it over the crushed ice and serve with a straw.

Fruit cream

Blend 200 g berries of your choice with 200 g sugar and fill this cream into a glass with cover. This aromatic fruit cream can be kept for about one week in the refrigerator.

Rapid vegetable soup

1 tomato, 1 carrot, ¼ kohlrabi, 1 piece of celeriac, ½ stalk of leek, 1 teaspoon of grated horseraddish, 5 stalks of parsley.

Cut all ingredients into pieces and fill them into the blender. Add 1-2 cooked potatoes and approx. ¼ l hot vegetable stock, until mashed.

Pesto

Blend 1 bunch of basil, 2 tablespoons of pine nuts, 50 g of parmesan cheese in small pieces and 2-3 cloves of garlic with 1/8 l olive oil. If necessary add more oil drop by drop through the opening in the cover. Serve with hot spaghetti.

Caution:

Clean blending jug immediately after preparing the pesto to avoid any transfer of garlic taste.

Guacamole – Avocado puree

1 ripe avocado, 2 tblsp of sour cream, 1 tblsp of lime juice, 1 tblsp of chopped coriander leafs, salt, pepper, Tabasco

Cut the avocado into halfs, remove the stone, and remove the pulp from the peel. Mix it with cream, lime juice and the spices, season with salt, pepper and tabasco.

Pancake batter

500 ml milk, 3 eggs, 1 pinch of salt, 250 g flour

Mix all ingredients in the jug. Leave the batter for 15 minutes before baking the pancakes.

Melt’n mix cake

150 g flour, 1 tsp baking powder, 140 g sugar, 125 g soft margarine, 2 eggs, ½ tsp vanilla sugar, 60 ml milk

Mix all ingredients until you receive a smooth batter. Add to taste some chocolate flakes, grated nuts, sultanas or cranberries. Stir by hand.

Heat the oven to 180 °C. Butter a small mould or muffin moulds, fill in the batter. Bake muffins for approx. 15-20 min., a cake for approx. 3035 min. Remove the cake from the mould and let it cool down on a grid. Decorate with icing sugar or melted chocolate.

The authors have thoroughly considered and tested the recipes included in these operating instructions. Nevertheless, a guarantee cannot be accepted. The authors, respectively UNOLD AG and their assignees shall not be liable for personal injuries, material damages and financial loss.

16

+ 36 hidden pages