Russell Hobbs 14469-56 User Manual [de]

Loading...
Russell Hobbs 14469-56 User Manual

Bedienungsanleitung 2

instructions

8

Lesen Sie die Bedienungsanleitung und bewahren Sie diese gut auf. Wenn Sie das Gerät weitergeben, geben Sie bitte auch die Bedienungsanleitung weiter. Entfernen Sie alle Verpackungsmaterialien, aber heben Sie diese auf, bis Sie sicher sind, dass das Gerät funktioniert.

Wichtige Sicherheitshinweise

Beachten Sie bitte folgende grundlegende Vorsichtsmaßnahmen:

1Dieses Gerät ist nur von einem oder unter der Aufsicht eines verantwortungsvollen Erwachsenen zu benutzen. Das Gerät darf nur außer Reichweite von Kindern benutzt bzw.

aufbewahrt werden.

2Gerät keinesfalls in Flüssigkeit tauchen, in einem Badezimmer, nahe Wasser oder im Freien benutzen.

3Noch lange nach dem Kochen, besteht die Gefahr, sich zu verbrühen. Gerät und Kabel sollten sich daher nicht zu nah am Rand der Arbeitsfläche und außerdem außer Reichweite von

Kindern befinden.

4 Gerät auf eine stabile, ebene, hitzefeste Oberfläche stellen.

5 Legen Sie das Kabel so, dass es nicht überhängt und man nicht darüber stolpern bzw. sich nicht darin verfangen kann.

6Dieses Gerät darf nicht von einem externen Timer oder einer Fernsteuerung gesteuert werden.

7Ziehen Sie den Netzstecker wenn das Gerät nicht in Gebrauch ist, vor dem Transport und vor der Reinigung.

2

8 Mit mindestens 2 Tassen Wasser füllen, jedoch nicht höher als bis zur max Markierung füllen. 9 Die Kanne auf den Sockel stellen, bevor Sie den Ka eeautomaten einschalten.

10Lassen Sie das Gerät für ca. 10 Minuten abkühlen bevor Sie Wasser zugeben oder das Gerät wieder benutzen, um Wasserspritzen zu verhindern.

11Die Kanne nicht in den Mikrowellenherd stellen.

12Halten Sie Gerät und Netzkabel von Heizplatten, Kochfeldern oder Brennern fern.

13Bitte keine Zubehörteile oder Aufsätze verwenden, die nicht von uns geliefert wurden.

14Benutzen Sie das Gerät ausschließlich zu den in diesen Anweisungen beschriebenen Zwecken.

15Benutzen Sie das Gerät keinesfalls, wenn es beschädigt ist oder Fehlfunktionen zeigt.

16Weist das Kabel Beschädigungen auf, muss es vom Hersteller, einer Wartungsvertretung des Herstellers oder einer qualifizierten Fachkraft ersetzt werden, um eine mögliche Gefährdung auszuschließen.

Nur für den Gebrauch im Haushalt geeignet Vor erstmaligem Gebrauch

Füllen Sie den Wassertank bis zur max Markierung, und lassen Sie das Gerät ohne Ka ee laufen.

Lassen Sie es abkühlen, gießen Sie das Wasser aus. Sie können das Gerät jetzt normal weiter verwenden.

Die Isolierkanne

1Mit der Isolierkanne können Sie frischen, heißen Ka ee überall im Haus oder im Garten genießen. Wenn Sie die Kanne vorheizen, indem Sie sie mit heißem Wasser ausspülen, wird

sie Ihnen geschmackvollen, frischen Ka ee für ca. 1 Stunde bereithalten.

2Bleibt der Ka ee länger als eine Stunde stehen, beeinträchtigen chemische Veränderungen im Ka eesud allmählich den Geschmack. Sie sollten ihn dann am besten weggießen und eine Kanne frischen Ka ee zubereiten.

3Um Wärmeverlust durch Verdampfung zu vermeiden, haben wir einen schraubbaren Verschlussdeckel angebracht.

4Um den Deckel abzunehmen drehen Sie diesen gegen den Uhrzeigersinn bis das geö nete Schloss U neben dem Gri steht.

5 Zum Ausschenken drehen Sie den Deckel bis der Pfeil d neben dem Gri steht.

6Um den Deckel zu schließen drehen Sie diesen im Uhrzeigersinn bis das geschlossene Schloss L neben dem Gri steht.

Gemahlener Ka ee

7Wenn Sie bereits gemahlenen Ka ee verwenden, erzielen Sie mit mittelstarkem gemahlenem Ka ee die besten Ergebnisse. Die Menge hängt von der Art des Ka ees und Ihrer persönlichen Vorliebe ab. Wir empfehlen, zu Anfang zwei gehäufte Teelö el mit mittelstark gemahlenem Ka ee pro Tasse zu verwenden.

Aufbewahren des Ka ees

8Am besten bewahrt man Ka ee in einem luftdicht verschließbaren Behälter an einem kühlen, trockenen Ort oder im Kühlschrank auf. Lufteinfluss führt zum Oxidieren des Ka ees womit der Geschmack verfliegen kann

Milch

9Wenn Sie Ihren Ka ee gern mit Milch trinken, sollten Sie warme oder heiße Milch verwenden, damit der Ka ee nicht zu kalt wird. Damit Sie den Geschmack des Ka ees voll genießen können, sollte dieser so weit abgekühlt sein, dass man sich den Mund nicht daran verbrüht oder verbrennt. Er sollte jedoch heiß genug sein, damit sich der Geschmack voll im Mund entfalten kann.

3

Bedienungsanleitung

Wasser aus der Flasche

10Wenn Sie in Flaschen abgefülltes Wasser verwenden möchten, sollten Sie darauf achten, dass dieses keine Zusätze, Geschmackssto e usw. enthält. Verwenden Sie stilles Wasser, d. h. kein Wasser mit Kohlensäure, da diese den Geschmack des Ka ees beeinträchtigt.

Geschmack

11Versuchen Sie nicht, abgekühlten Ka ee im Ka eeautomaten erneut zu erhitzen. Sie schaden dem Gerät und der Ka ee wird ungenießbar.

12Reinigen Sie Filterhalter und die Kanne nach jedem Gebrauch. Rückstände von vorigem Gebrauch werden Ihren Ka eegeschmack verderben.

Vorbereitung

13Gerät auf eine stabile, ebene, hitzefeste Oberfläche stellen.

14Legen Sie das Kabel so, dass es nicht überhängt und man nicht darüber stolpern bzw. sich nicht darin verfangen kann.

15Schließen Sie es noch nicht an.

Au üllen

16Wenn Sie das Gerät gerade benutzt haben lassen Sie es ebenfalls mindestens 10 Minuten abkühlen.

17Prüfen Sie, dass beide Lämpchen aus sind. Wenn dem nicht so ist, drücken Sie die m-Taste und lassen sie wieder los, bis sie aus sind.

18Ö nen Sie den Deckel am Gri und legen so den Wassertank frei.

19Mit mindestens 2 Tassen Wasser füllen, jedoch nicht höher als bis zur max Markierung füllen. 20 Selbst wenn Sie nur eine Tasse Ka ee wollen, müssen Sie mehr als eine Tasse Wasser in den

Ka eeautomaten einfüllen, denn ein Teil des Wassers wird verdampfen und ein anderer Teil vom Ka eepulver absorbiert werden.

21 An der Rückwand des Wassertanks befindet sich eine Ö nung um ein Überbefüllen zu vermeiden.

22 Ö nen Sie einen Papierfilter Größe 4 und legen Sie ihn in den Filterhalter.

23 Geben Sie gemahlenen Ka ee in den Papierfilter. Die Menge hängt vom Ka ee und dem

individuellen Geschmack ab, aber wir empfehlen zwei gehäufte Teelö el pro Tasse.

, Bitte überprüfen Sie, dass der Filterhalten korrekt eingesetzt ist (siehe Punkt 64, Seite 7).

24 Schließen Sie den Deckel.

Vorwärmen der Kanne

25 Nehmen Sie die Kanne vom Sockel.

26Um den Deckel abzunehmen drehen Sie diesen gegen den Uhrzeigersinn bis das geö nete Schloss U neben dem Gri steht.

27Spülen Sie die Kanne mit heißem Wasser aus, um sie vorzuwärmen damit sie dem Ka ee keine Wärme entzieht.

28Richten Sie das geö nete Schloss U auf den Gri aus, setzen Sie den Deckel wieder auf die Kanne und drehen Sie ihn im Uhrzeigersinn bis das geschlossene Schloss L neben dem Gri steht.

Einsetzen der Kanne

29 Stellen Sie die Kanne mittig auf den Sockel.

30 Sie werden etwas Widerstand bemerken, da das Tropf-Stopp-Ventil vom Kannendeckel hochgedrückt wird.

Einschalten

31 Gerätenetzstecker in die Steckdose stecken – das Display schaltet sich ein.

4

+ 8 hidden pages