NordicTrack CGNEL45045 Owner's Manual

Loading...

Modell-Nr.

Serien-Nr.

Die Abbildung hierunter zeigt den Anbringungsort der Modellund Seriennummer. Tragen Sie in die oberen Zeilen die Modellund Seriennummer ein.

Aufkleber

mit

Serien-Nr.

FRAGEN?

Für FreeMotion Fitness steht die vollkommene Kundenzufriedenheit an erster Stelle. Falls Sie irgendwelche Fragen haben oder falls Teile fehlen, siehe SICH MIT DEM KUNDENDIENST IN VERBINDUNG SETZEN auf Seite 2 dieser Bedienungsanleitung.

ACHTUNG

Lesen Sie bitte aufmerksam alle Anleitungen, bevor Sie dieses Gerät in Betrieb nehmen. Heben Sie diese Anleitung für späteren Gebrauch auf.

BEDIENUNGSANLEITUNG

INHALTSVERZEICHNIS

Sich mit dem Kundendienst in Verbindung Setzen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .2

ABSCHNITT 1

Wichtige Vorsichtsmassnahmen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .3 Bevor Sie Anfangen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .4 Montage des Ellipsentrainers . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .5 Aufstellen des Ellipsentrainers . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .7 Das Computer-Upgrade . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .8

ABSCHNITT 2

Benutzung des Computers . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .9

ABSCHNITT 3

Wartung und Fehlersuchen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .21

ABSCHNITT 4

Trainingsrichtlinien . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .23

ABSCHNITT 5

Teileliste . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .27

Detailzeichnung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .29

NordicTrack ist ein eingetragenes Warenzeichen von ICON IP, Inc.

1

SICH MIT DEM KUNDENDIENST IN VERBINDUNG SETZEN

Wenn Sie noch Fragen haben, nachdem Sie diese Bedienungsanleitung gelesen haben, oder falls Sie Hilfe brauchen, setzen Sie sich bitte mit unserem Kudendienst bei der unten angeführten Adresse oder Telefonnummer in Verbindung. Bitte halten Sie die folgenden Informationen bereit:

die MODELL-NUMMER DES PRODUKTES (finden Sie auf der Vorderseite dieser Bedienungsanleitung)

den NAMEN DES PRODUKTES (NordicTrack® 9600E Ellipsentrainer)

die SERIEN-NUMMER (finden Sie auf der Vorderseite dieser Bedienungsanleitung)

Wenn Sie Ersatzteile bestellen, geben Sie bitte die TEILE-NUMMER und die BESCHREIBUNG des Teiles/der Teile an (siehe TEILELISTE und DETAILZEICHNUNG auf den Seiten 27 durch 31).

2

WICHTIGE VORSICHTSMASSNAHMEN

WARNUNG: Um ernstliche Unfälle zu vermeiden, lesen Sie bitte die folgenden wichtigen Vorsichtsmaßnahmen bevor Sie den Ellipsentrainer in Benutzung nehmen.

1.Der Eigentümer ist dafür verantwortlich, dass alle Benutzer des Gerätes hinreichend über alle Vorsichtsmaßnahmen informiert sind.

2.Verwenden Sie Ihren Ellipsentrainer nur so, wie es in dieser Anleitung beschrieben wird.

3.Nehmen Sie den Ellipsentrainer nicht in Betrieb, bevor er richtig zusammengestellt ist (siehe MONTAGE DES ELLIPSENTRAINERS auf Seite 5).

4.Stellen Sie das Gerät nicht in die Garage, auf eine abgedeckte oder in die Nähe von Wasser sondern in einen trockenen und staubfreien Raum.

5.Stellen Sie das Gerät auf eine ebene Fläche Terrasse und darunter zum Schutz des Bodens oder des Teppichs eine Unterlage.

6.Überprüfen und ziehen Sie alle Einzelteile regelmäßig an.

7.Kinder unter 12 Jahren und Haustiere müssen jederzeit entfernt gehalten werden.

8.Der Ellipsentrainer sollte nur von Personen unter 158 kg Körpergewicht benutzt werden.

9.Angemessene Kleidung ist nötig. Trainieren Sie nur in (nicht zu weiter) Sportkleidung, die sich nicht im Gerät verfangen kann und ausschließlich mit Sportschuhen.

10.Das Netzkabel darf nicht modifiziert werden, noch darf man einen Adapter dazu verwenden, das Netzkabel in eine ungeeignete Dose zu stecken (siehe ANSCHLUSS DES NETZKABELS AUF SEITE 7). Halten Sie das Netzkabel von Heizflächen fern. Verwenden Sie kein Verlängerungskabel.

11.Halten Sie Ihren Rücken immer gerade, wenn Sie auf dem Gerät trainieren; krümmen Sie Ihren Rücken nicht.

12.Sollten Sie jemals Schmerz fühlen oder schwindelig werden während Sie trainieren, hören Sie sofort damit auf und kühlen Sie ab.

13.Der Pulssensor ist kein medizinisches Instrument. Verschiedene Faktoren, können die Herzfrequenzwerte verändern. Der Pulssensor soll Ihnen nur als Trainingshilfe dienen, indem er Ihnen Ihre durchschnittliche Herzfrequenz angibt.

14.Der Akku enthält Stoffe, die als umweltgefährdend betrachtet werden. Korrekte Entsorgung der Akkubatterie ist gesetzlich vorgeschrieben. Siehe AUSTAUSCH DES AKKUS auf Seite 22.

WARNUNG: Bevor Sie mit diesem oder jedem anderen Trainingsprogramm beginnen, sollten Sie einen Arzt konsultieren. Dies gilt besonders für Personen über 35 Jahre und für all diejenigen, die Gesundheitsprobleme gehabt haben oder haben. Bitte lesen Sie alle Instruktionen durch, bevor Sie das Gerät in Betrieb nehmen. ICON übernimmt keinerlei Haftung für Personen oder Sachschäden.

VERWAHREN SIE DIESE ANLEITUNGEN

3

BEVOR SIE ANFANGEN

Vielen Dank, dass Sie sich für das revolutionäre NordicTrack® 9600E Ellipsentrainer. Der NordicTrack 9600E Ellipsentrainer bietet eine beeindruckende Anzahl von Funktionen an, die Ihre Workouts wirksamer und angenehmer gestalten.

Lesen Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit zunächst aufmerksam diese NordicTrack 9600E Ellipsentrainer. Wenn Sie noch Fragen haben, nachdem Sie diese Bedienungsanleitung gelesen haben, folgen Sie bitte den Schritten unter SICH MIT DEM KUN-

DENDIENST IN VERBINDUNG SETZEN auf Seite 2 dieser Bedienungsanleitung. Halten Sie bitte vor Ihrem Anruf die Modellund die Seriennummer Ihres Gerätes bereit. Die Modellund Seriennummer befinden sich auf einem Aufkleber am Ellipsentrainer (die Vorderseite dieser Anleitung zeigt den Anbringungsort des Aufklebers).

Bevor Sie weiterlesen, werfen Sie bitte zuerst einen Blick auf die unten abgebildete Zeichnung und machen Sie sich mit den gekennzeichneten Einzelteilen vertraut.

Computer

Buchhalter

VORDERSEITE

Haltestange

Handgriff-Pulssensor

Wasserflaschenhalter*

Rad

Neigungsstange

RECHTE SEITE

Pedalabdeckung

HINTEN

*Flasche nicht inbegriffen.

4

MONTAGE DES ELLIPSENTRAINERS

Zur Montage braucht man zwei Personen. Legen Sie Ellipsentrainers auf einer dafür freigemachten Fläche aus und entfernen Sie alle Verpackungsmaterialien. Werfen Sie diese jedoch erst weg, wenn die Montage komplett fertiggestellt ist. Die Montage kann mit den beigelegten Inbusschlüsseln fertiggestellt werden.

1.Heben Sie den linken Haltestangenarm (17) in die angezeigte Position. Befestigen Sie den linken Haltestangenarm mit zwei 3/8” x 5/8” Randschrauben (100) an der linken Haltestange (19).

Befestigen Sie den rechten Haltestangenarm (nicht abgebildet) an der rechten Haltestange (20) auf die gleiche Weise.

2.Eine zweite Person soll den Pfosten (2) in der angezeigten Position halten. Verbinden Sie den unteren Stroundraht (96) mit dem oberen Stroundraht

(97).Verbinden Sie das untere CATV-Kabel (102) mit dem oberen CATV-Kabel (101). Verbin-den Sie den unteren Batteriedraht (77) mit dem oberen Batteriedraht (78). Verbinden Sie den unteren Kontrollerkabel (80) mit dem oberen Kontrollerkabel (79).

Befestigen Sie den Pfosten (2) mit vier 3/8” x 1 1/4” Linsenschrauben (48) und vier 3/8” Zahnscheiben

(85)am Rahmen (1). Achten Sie darauf, dass zwischen dem Pfosten und dem Rahmen keine Drähte abgeklemmt werden.

1

 

 

 

 

20

 

19

 

100

 

 

17

 

 

2

 

 

48

 

 

 

2

 

85

 

 

 

 

48

 

 

85

97

78

48

79

85

 

 

 

96

101

 

 

77

 

 

80

 

 

102

1

 

 

5

3. Befestigen Sie die Pfostenabdeckung (29) mit drei

3

 

#8 x 1/2” Linsenschrauben (92) am Pfosten (2).

 

 

 

Befestigen Sie den Wasserflaschenhalter (26) mit

 

 

vier #8 x 1/2” Linsenschrauben (92) am Rahmen (1).

29

 

 

 

 

 

92

 

 

2

 

 

26

 

92

92

 

 

1

6

AUFSTELLEN DES ELLIPSENTRAINERS

BEWEGEN UND AUSGLEICHEN DES ELLIPSENTRAINERS

Stellen Sie bevor Sie den Ellipsentrainer bewegen sicher, dass das Netzkabel herausgezogen ist.

(Anmerkung: Ist ein CATV-Kabel an den Ellipsentrainer angescholssen, muss man eventuell den Kabel vom Ellipsentrainer trennen, wenn der Ellipsen trainer weiter weg bewegt wird.) Betrachten Sie nun die linke Nebenzeichnung und finden sie die zwei Ausgleichfüße, die unter der Rückseite des Rahmens angebracht sind. Drehen Sie die Füße so, dass sie den Boden nicht berühren.

Aufgrund der Größe und des Gewichts des Ellipsentrainers, bedarf es zweier Personen, um das Gerät zu bewegen. Zwei Personen heben das Gerät am gezeigten Ende an und kippen den Ellipsentrainer nach vorne, bis er auf den Vorderrädern rollt. Schieben Sie den Ellipsentrainer vorsichtig an den gewünschten Ort und lassen Sie ihn auf den Boden herunter. ACHTUNG: Beugen

Sie die Knie und bleiben Sie im Rücken gerade, um das Verletzungsrisiko zu verringern. Achten Sie darauf, dass Sie den Ellipsentrainer mit der Kraft aus den Beinen anheben, nicht aus dem Rücken. Versuchen Sie nicht, den Ellipsentrainer über unebenen Boden zu bewegen.

Hier

anheben

Räder

Ausgleichfüße

Drehen Sie jetzt die Ausgleichfüße, die unter der Rückseite des Rahmens angebracht sind, bis sie den Boden gerade berühren. Wenn der Ellipsentrainer während des Gebrauchs leicht schwankt, drehen Sie die Ausgleichfüße unter dem vorderen Rahmen, (siehe rechte Detailzeichnung) bis die schwankende Bewegung beseitigt ist.

ANSCHLUSS DES NETZKABELS

 

Wenn der Ellipsentrainer über eine Basiskonsole verfügt, kann er mit

 

oder ohne Netzkabel verwendet werden. Wenn Sie ein Netzkabel

 

kaufen müssen, folgen Sie bitte den Schritten unter SICH MIT DEM

 

KUNDENDIENST IN VERBINDUNG SETZEN auf Seite 2 dieser

 

Bedienungsanleitung. Wenn der Ellipsentrainer über eine Trainings-

 

Fernsehkonsole verfügt, muss zu deren Verwendung ein Netzkabel

 

angeschlossen sein. Ein Netzkabel wird mit der Trainings-

Netzkabel-

Fernsehkonsole geliefert.

steckfassung

Zur Verwendung des Netzkabels stecken Sie ein Ende des Netzkabels in die Steckfassung an der Vorderseite des Ellipsentrainers. Stecken Sie das andere Ende des Netzkabels in eine

passende Steckdose, die ordnungsgemäß installiert ist und allen örtlichen Bestimmungen entspricht.

7

NordicTrack CGNEL45045 Owner's Manual
CATV-Kabel- steckfassung

ANSCHLUSS EINES CATV-KABELS

Wenn Ihr Ellipsentrainer über eine Trainings-Fernsehkonsole verfügt, muss ein CATV-Kabel angeschlossen werden, um Kabelfernsehkanäle empfangen zu können. Die Kabelsteckfassung befindet sich an der Vorderseite des Ellipsen-trainers. Verbinden Sie das CATV-Kabel mit der Kabelsteckfassung.

Auch ein Satellitenempfänger, ein Videogerät oder ein DVD-Spieler können an den Ellipsentrainer angeschlossen werden. Schließen Sie ein CATV-Kabel zwischen dem Koaxialausgang Ihres anzuschließenden Geräts (häufig durch TV OUT oder RF OUT gekenn-

zeichnet) und der Kabelsteckfassung an. Anmerkung: Um Audio-

/Videogeräte ohne Koaxialausgänge (einige Satellitenempfänger und DVD-Spieler) mit dem Ellipsentrainer zu verwenden, wird ein RF-Modulator benötigt. RF-Modulatoren und externe CATV-Kabel sind nicht über FreeMotion Fitness erhältlich, jedoch erhalten Sie diese in Elektrofachgeschäften. Schauen Sie in der Bedienungsanleitung Ihres anzuschließenden Geräts nach, ob ein RF-Modulator erforderlich ist.

DAS COMPUTER-UPGRADE

Ihr Ellipsentrainer wurde für den Betrieb mit einer Basiskonsole und einer Trainings-Fernsehkonsole vorkonfiguriert (siehe nachstehende Abbildung). Die Funktionen der Basiskonsole werden auf Seite 9 erklärt. Erläuterungen zu den Funktionen der Trainings-Fernsehkonsole finden Sie in der zur Trainings-Fernsehkonsole gehörende Bedienungsanleitung.

Um Ihren Computer mit einem Upgrade zu versehen und dadurch die Ressourcen Ihres Ellipsentrainers zu erweitern, folgen Sie bitte den Schritten unter SICH MIT DEM KUNDENDIENST IN VERBINDUNG SETZEN auf Seite 2 dieser Bedienungsanleitung.

Basiskonsole

Trainings-

Fernsehkonsole

8

BENUTZUNG DES COMPUTERS

Matrix

Die Hauptanzeige

FUNKTIONEN DER KONSOLE

Die Basiskonsole bietet enorm viele Funktionen, die Ihnen helfen sollen, von Ihrem Training auf dem Ellipsentrainer größtmöglich zu profitieren. Wenn Sie den QUICK-START-Modus wählen, kann der Pedalenwiderstand mit einem Knopfdruck geändert werden. Während des Trainings liefert die Konsole Ihnen fortlaufend ein Trainingsfeedback. Sie können mit Hilfe des integrierten Pulssensors sogar Ihre Herzfrequenz messen.

Zusätzlich bietet die Konsole eine große Auswahl an Trainingsprogrammen. Jedes Programm kontrolliert automatisch den Pedalenwiderstand und führt Sie durch ein effektives Training. Die Konsole verfügt außerdem über zwei PULS-Programme. Diese pulsgesteuerten Programme passen den Pedalenwiderstand automatisch an, um Ihre Herzfrequenz während des

Trainings auf einem Zielniveau zu halten. Anmerkung: Die PULS-Programme erfordern die Verwendung eines Polar®-kompatiblen Pulssensor-Brustgurts (nicht enthalten).

Bitte lesen Sie vor Gebrauch der Konsole den Abschnitt KONSOLENÜBERSICHT auf den Seiten 10 bis 12. Zur Verwendung des QUICK-START-Modus, folgen Sie den Schritten ab Seite 13. Zur Verwendung des MANUELL-Programms, siehe Seite 13. Zur Verwendung des ZUFALL-Programms siehe Seite 15. Zur Verwendung eines PULSProgramms, siehe Seite 16. Zur Verwendung des INTERVALL-Programms, siehe Seite 17. Zur Verwendung des EBENE-Programms, siehe Seite 18. Zur Verwendung der Programme HÜGEL, GIPFEL, oder ALL-TERRAIN, siehe Seite 19. Zur Verwendung des Wartungsmodus, siehe Seite 20.

9

+ 23 hidden pages