LIVARNO LLL 72 A1 User Manual

0 (0)
LIVARNO LLL 72 A1 User Manual

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1

LED-LUPENLEUCHTE LLL 72 A1

KOMPERNASS GMBH

BURGSTRASSE 21 · D-44867 BOCHUM www.kompernass.com

ID-Nr.: LLL 72 A1-06/11-V2

IAN: 69126

LED-LUPENLEUCHTE

Bedienungsanleitung

LOUPE A ÉCLAIRAGE LED

Mode d‘emploi

LENTE CON ILLUMINAZIONE A LED

Istruzioni per l‘uso

VERGROOTGLAS MET LED-LAMP

Gebruiksaanwijzing

LLL 72 A1

1

2

6

 

 

 

 

 

3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

4

 

 

 

 

 

 

 

 

 

5

Inhaltsverzeichnis

Einführung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2

Informationen zu dieser Bedienungsanleitung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2 Urheberrecht . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2 Haftungsbeschränkung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2 Bestimmungsgemäße Verwendung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2 Warnhinweise . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3

Sicherheit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4

Grundlegende Sicherheitshinweise . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4

Aufstellen und Anschließen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5

Lieferumfang und Transportinspektion . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5 Auspacken . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5 Entsorgung der Verpackung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5 Elektrischer Anschluss . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6

Gerätebeschreibung. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6

Bedienung und Betrieb . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6

Einund Ausschalten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6 Die Lupenleuchte ausrichten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7 Das Vergrößerungsglas verwenden. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7

Fehlerbehebung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7

Fehlerursachen und -behebung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7

Reinigung. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8

Wartung. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8

Entsorgung. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8

Anhang . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9

Technische Daten. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9 Hinweise zur Konformitätserklärung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10 Garantie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10 Service . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11 Importeur . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11

DE AT CH

LLL 72 A1

1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einführung

DE

AT

 

 

 

 

CH

Informationen zu dieser Bedienungsanleitung

 

 

 

Diese Bedienungsanleitung ist Bestandteil der LED-Lupenleuchte LLL 72 A1

 

 

(nachfolgend als Gerät bezeichnet) und gibt Ihnen wichtige Hinweise für den

 

 

bestimmungsgemäßen Gebrauch, die Sicherheit, den Anschluss sowie die

 

 

Bedienung des Gerätes.

 

 

Die Bedienungsanleitung muss ständig in der Nähe des Gerätes verfügbar sein.

 

 

Sie ist von jeder Person zu lesen und anzuwenden, die mit der Bedienung und

 

 

Störungsbehebung des Gerätes beschäftigt ist.

 

 

Bewahren Sie diese Bedienungsanleitung auf und geben Sie diese mit dem

 

 

Gerät an Nachbesitzer weiter.

 

Urheberrecht

 

 

Diese Dokumentation ist urheberrechtlich geschützt.

 

 

Jede Vervielfältigung, bzw. jeder Nachdruck, auch auszugsweise, sowie die

 

 

Wiedergabe der Abbildungen, auch im veränderten Zustand ist nur mit schriftlicher

 

 

Zustimmung des Herstellers gestattet.

 

Haftungsbeschränkung

 

 

Alle in dieser Bedienungsanleitung enthaltenen technischen Informationen, Daten

 

 

und Hinweise für den Anschluss und die Bedienung entsprechen dem letzten

 

 

Stand bei Drucklegung und erfolgen unter Berücksichtigung unserer bisherigen

 

 

Erfahrungen und Erkenntnisse nach bestem Wissen.

 

 

Aus den Angaben, Abbildungen und Beschreibungen in dieser Anleitung können

 

 

keine Ansprüche hergeleitet werden.

 

 

Der Hersteller übernimmt keine Haftung für Schäden aufgrund von Nichtbeach-

 

 

tung der Anleitung, nicht bestimmungsgemäßer Verwendung, unsachgemäßen

 

 

Reparaturen, unerlaubt vorgenommenen Veränderungen oder Verwendung nicht

 

 

zugelassener Ersatzteile.

 

Bestimmungsgemäße Verwendung

 

 

Dieses Gerät kann als Schreibtischleuchte eingesetzt werden. Mit Hilfe des

 

 

eingebauten Vergrößerungsglases kann die Leuchte auch als Lupenleuchte ver-

 

 

wendet werden. Dieses Gerät ist nicht für den gewerblichen Einsatz bestimmt.

 

 

Eine andere oder darüber hinausgehende Benutzung gilt als nicht bestimmungs-

 

 

gemäß. Ansprüche jeglicher Art wegen Schäden aus nicht bestimmungsgemäßer

 

 

Verwendung sind ausgeschlossen. Das Risiko trägt allein der Betreiber.

2

LLL 72 A1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Warnhinweise

 

 

 

 

DE

 

In der vorliegenden Bedienungsanleitung werden folgende Warnhinweise

 

AT

 

 

CH

 

verwendet:

 

 

 

 

 

GEFAHR

Ein Warnhinweis dieser Gefahrenstufe kennzeichnet eine drohende gefährliche Situation.

Falls die gefährliche Situation nicht vermieden wird, kann dies zum Tod oder zu schweren Verletzungen führen.

Die Anweisungen in diesem Warnhinweis befolgen, um die Gefahr des Todes oder schwerer Verletzungen von Personen zu vermeiden.

WARNUNG

Ein Warnhinweis dieser Gefahrenstufe kennzeichnet eine mögliche gefährliche Situation.

Falls die gefährliche Situation nicht vermieden wird, kann dies zu Verletzungen führen.

Die Anweisungen in diesem Warnhinweis befolgen, um Verletzungen von Personen zu vermeiden.

ACHTUNG

Ein Warnhinweis dieser Gefahrenstufe kennzeichnet einen möglichen Sachschaden.

Falls die Situation nicht vermieden wird, kann dies zu Sachschäden führen.

Die Anweisungen in diesem Warnhinweis befolgen, um Sachschäden zu vermeiden.

HINWEIS

Ein Hinweis kennzeichnet zusätzliche Informationen, die den Umgang mit dem Gerät erleichtern.

LLL 72 A1

3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sicherheit

DE

AT

 

 

 

 

CH

 

In diesem Kapitel erhalten Sie wichtige Sicherheitshinweise im Umgang mit dem Gerät.

 

 

Dieses Gerät entspricht den vorgeschriebenen Sicherheitsbestimmungen.

 

 

Ein unsachgemäßer Gebrauch kann zu Personenund Sachschäden führen.

 

Grundlegende Sicherheitshinweise

 

 

Beachten Sie für einen sicheren Umgang mit dem Gerät die folgenden

 

 

Sicherheitshinweise:

Kontrollieren Sie das Gerät vor der Verwendung auf äußere sichtbare Schäden. Nehmen Sie ein beschädigtes Gerät nicht in Betrieb. Es besteht Stromschlaggefahr.

Lassen Sie Reparaturen am Gerät nur von autorisierten Fachbetrieben oder dem Kundenservice durchführen. Durch unsachgemäße Reparaturen können erhebliche Gefahren für den Benutzer entstehen. Zudem erlischt der Garantieanspruch.

Bei Beschädigung des Netzkabels lassen Sie dieses von autorisiertem Fachpersonal oder dem Kundenservice austauschen, um Gefährdungen zu vermeiden.

Benutzen Sie die Leuchte niemals mit einer fehlerhaften Anschlussleitung. Es besteht Stromschlaggefahr.

Benutzen Sie keine Verlängerungskabel oder Steckdosenleisten, die nicht den erforderlichen Sicherheitsbestimmungen entsprechen.

Die Steckdose muss leicht zugänglich sein, so dass das Stromkabel notfalls leicht abgezogen werden kann.

Dieses Gerät ist nicht dafür bestimmt, durch Personen (einschließlich Kinder) mit eingeschränkten physischen, sensorischen oder geistigen Fähigkeiten oder mangels Erfahrung und/oder mangels Wissen benutzt zu werden, es sei denn, sie werden durch eine für ihre Sicherheit zuständige Person beaufsichtigt oder erhielten von ihr Anweisungen, wie das Gerät zu benutzen ist.

Kinder sollten beaufsichtigt werden, um sicherzustellen, dass sie nicht mit dem Gerät spielen.

Benutzen Sie keine optischen Instrumente wie z.B. ein Vergrößerungsglas, um direkt in den Lichtstrahl zu schauen. Es besteht die Gefahr von Augenschäden.

4

LLL 72 A1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aufstellen und Anschließen

 

 

 

 

 

DE

 

 

 

 

AT

Lieferumfang und Transportinspektion

 

 

CH

 

 

 

Das Gerät wird standardmäßig mit folgenden Komponenten geliefert:

LED-Lupenleuchte

Diese Bedienungsanleitung

HINWEIS

Prüfen Sie die Lieferung auf Vollständigkeit und auf sichtbare Schäden.

Bei einer unvollständigen Lieferung oder Schäden infolge mangelhafter Verpackung oder durch Transport wenden Sie sich an die Service-Hotline (siehe Kapitel Service).

Auspacken

Entnehmen Sie das Gerätes und die Bedienungsanleitung aus dem Karton.

Entfernen Sie sämtliches Verpackungsmaterial.

WARNUNG

Verpackungsmaterialien dürfen nicht zum Spielen von Kindern verwendet werden. Es besteht Erstickungsgefahr.

Entsorgung der Verpackung

Die Verpackung schützt das Gerät vor Transportschäden. Die Verpackungsmaterialien sind nach umweltverträglichen und entsorgungstechnischen Gesichtspunkten ausgewählt und deshalb recyclebar.

Die Rückführung der Verpackung in den Materialkreislauf spart Rohsto e und verringert das Abfallaufkommen. Entsorgen Sie nicht mehr benötigte Verpackungsmaterialien gemäß den örtlich geltenden Vorschriften.

HINWEIS

Heben Sie wenn möglich die Originalverpackung während der Garantiezeit des Gerätes auf, um das Gerät im Garantiefall ordnungsgemäß verpacken zu können.

LLL 72 A1

5

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Elektrischer Anschluss

 

 

DE

 

 

 

AT

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ACHTUNG

 

 

CH

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vergleichen Sie vor dem Anschließen des Gerätes die Anschlussdaten (Span-

 

 

 

 

 

 

 

nung und Frequenz) auf dem Typenschild mit denen Ihres Elektronetzes. Diese

 

 

 

 

 

 

 

Daten müssen übereinstimmen, damit keine Schäden am Gerät auftreten.

 

 

 

 

 

 

Vergewissern Sie sich, dass das Netzkabel 4 des Gerätes unbeschädigt

 

 

 

 

 

 

 

ist und nicht über heiße Flächen und/oder scharfe Kanten verlegt wird.

 

 

 

 

 

 

Achten Sie darauf, dass das Netzkabel 4 nicht stra gespannt oder

 

 

 

 

 

 

 

geknickt wird.

 

 

 

 

 

 

Lassen Sie das Netzkabel 4 nicht über Ecken hängen (Stolperdrahte ekt).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stecken Sie den Netzstecker in die Steckdose.

 

Gerätebeschreibung

 

Lasche zum Ö nen der Vergrößerungsglasabdeckung

2

Kugelgelenk des Leuchtenschirms

3

Gelenk mit Innensechskantschraube zum Fixieren des Schwenkarms

4

Netzkabel

5

Standfuß mit Aufbewahrungsfächern

6

Ein-/Ausschalter

Bedienung und Betrieb

In diesem Kapitel erhalten Sie wichtige Hinweise zur Bedienung und zum Betrieb des Gerätes.

Einund Ausschalten

Schalten Sie den Ein-/Ausschalter 6 in die Position „I“, um die Lupenleuchte einzuschalten.

Schalten Sie den Ein-/Ausschalter 6 in die Position „0“, um die Lupenleuchte auszuschalten.

6

LLL 72 A1

Die Lupenleuchte ausrichten

Entnehmen Sie den Innensechskantschlüssel an der Unterseite des Standfußes 5 .

Lösen Sie die Innensechskantschraube am Gelenk 3 des Standfußes 5 und stellen Sie die Neigung des Schwenkarms nach Bedarf ein.

Ziehen Sie die Innensechskantschraube wieder fest, um den Schwenkarm zu fixieren.

Befestigen Sie den Innensechskantschlüssel wieder an der Unterseite des Standfußes 5 .

Stellen Sie die Neigung des Leuchtenschirms mit Hilfe des Kugelgelenks 2 ein.

Das Vergrößerungsglas verwenden

Klappen Sie die Vergrößerungsglasabdeckung auf, indem Sie an der Lasche ziehen.

Schauen Sie von oben durch das Vergrößerungsglas, um kleine Gegenstände unter dem Leuchtenschirm vergrößert zu sehen. Verändern Sie den Abstand zwischen dem Vergrößerungsglas und dem Gegenstand, um die Ansicht scharf einzustellen.

Wenn Sie das Vergrößerungsglas nicht mehr benötigen, klappen Sie die Abdeckung wieder zu.

Fehlerbehebung

Fehlerursachen und -behebung

Die nachfolgende Tabelle hilft bei der Lokalisierung und Behebung kleinerer Störungen:

Fehler

Mögliche Ursache

Behebung

 

Der Netzstecker ist nicht

Stecken Sie den Netzstecker in die

Gerät lässt sich

eingesteckt.

Steckdose.

nicht einschalten.

Steckdose liefert keine

Überprüfen Sie die Haussicherungen.

 

Spannung.

 

 

HINWEIS

Wenn Sie mit den vorstehend genannten Schritten das Problem nicht lösen können, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst.

DE AT CH

LLL 72 A1

7

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Reinigung

 

 

DE

 

 

 

AT

 

 

 

 

 

 

 

CH

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

GEFAHR

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lebensgefahr durch elektrischen Strom!

Ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose, bevor Sie mit der Reinigung beginnen.

Stellen Sie sicher, dass bei der Reinigung keine Feuchtigkeit in das Gerät eindringt.

ACHTUNG

Mögliche Beschädigung des Gerätes.

Verwenden Sie keine aggressiven oder scheuernden Reinigungsmittel, da diese die Gehäuseoberfläche angreifen können.

Reinigen Sie das Gerät ausschließlich mit einem leicht feuchten Tuch und einem milden Spülmittel.

Wartung

Die Leuchtmittel des Gerätes bestehen aus langlebigen LEDs. Diese sind nicht auswechselbar und müssen nicht gewartet werden.

Entsorgung

Werfen Sie das Gerät keinesfalls in den normalen Hausmüll. Dieses Produkt unterliegt der europäischen Richtlinie 2002/96/EC (Waste Electrical and Electronic Equipment).

Entsorgen Sie das Gerät über einen zugelassenen Entsorgungsbetrieb oder über

Ihre kommunale Entsorgungseinrichtung. Beachten Sie die aktuell geltenden

Vorschriften. Setzen Sie sich im Zweifelsfall mit Ihrer Entsorgungseinrichtung in

Verbindung.

8

LLL 72 A1

Loading...
+ 39 hidden pages