Dynacord PCL Series User Manual

Size:
589.77 Kb
Download

PARAMUS Contractor Line - PCL Series

COMPACT COMMERCIAL POWER AMPLIFIERS

Features

Fünf Modelle von 160 W bis 450 W pro Kanal; 4 Ohm oder 50 / 70 / 100 V

Kompaktes 2-HE-Gehäuse

Phoenix Eingangs-Steckverbinderfür einfache Montage

Einzelblock-Steckverbinderfür alle Ausgangssignale

Brückenbetrieb für alle Mehrkanal-Modelle

Schaltbarer Hochpassfilter pro Kanal; 50 Hz oder 300 Hz

Pegelsteller an der Gehäuserückseite für jeden Kanal

Front-to-Rear-Luftführung

Zahlreiche Schutzschaltungen

Mit der PARAMUS Contractor Line ergänzt DYNACORD sein umfangreiches Endstufenprogramm im Festinstallationsbereich.

Die Leistungsverstärker sind speziell für anspruchsvolle Beschallungsaufgaben, Hintergrundmusik und Durchsage-/Ruf-Anlagenkonzipiert und garantieren hohe Zuverlässigkeit, Betriebssicherheit und Vielseitigkeit.

Mit Leistungsklassen von 160 bis 450 Watt Ausgangsleistung pro Kanal sowie verschiedensten Ausstattungsmerkmalen bieten die fünf Modelle der PCL-Serieeine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten.

PCL 1125T, PCL 1225T und PCL 1240T sind mit verzerrungsarmen Ausgangsübertragern ausgestattet und stellen zusätzlich zu den niederohmigen Ausgängen mit 8 / 4 Ohm die Lautsprecherausgänge erdfrei für 50-,70und100-Volt-Installationenzur Verfügung.

PCL 1245 und PCL 1415 sind niederohmige Endstufen ohne Übertrager.

Hochwertige Phoenix Schraubsteckverbinder an Einund Ausgängen garantieren eine sichere Verbindung von Signalund Lautsprecherleitungen. Mit den Pegelstellern an der Gehäuserückseite kann die Gesamtverstärkung des jeweiligen Endstufenkanals eingestellt werden. Zur Unterdrückung von tieffrequenten Signalen sind alle Endstufen der PCL-Seriemit verschiedenen Hochpassfiltern ausgestattet, deren Trennfrequenz über Schalter gewählt werden kann.

Zahlreiche Schutzschaltungen (u. a. Kurzschluss, Übertemperatur, Einschaltverzögerung, Ausgangspegelbegrenzer), die für jeden Kanal der PARAMUS-Serieindividuell vorhanden sind, schützen nicht nur die Endstufen, sondern auch die angeschlossenen

Lautsprecher.

Alle PCL-Modellehaben Leistungsreserven, um kurzfristige dynamische Spitzen in Musiksignalen verzerrungsfrei übertragen zu können.

Zum Schutz vor Verzerrungen sind alle Verstärker mit Spannungslimitern ausgestattet, so dass das Ausgangssignal in keinem Fall einen Klirrfaktor von 1% übersteigt.

Mehrstufige Lüfter garantieren zudem DEUTSCH auch bei höheren Umgebungstempe-

raturen absolute Betriebssicherheit.

Technical Specifications

Be Heard. © 2006 Telex Communications, Inc. · Art. Nr. D164516 · Printed in Germany (JR) · 4000/09/06

Americas

Europe, Africa & Middle-

Allée Lech Walesa,

Asia & Pacific Rim

Tokyo, Japan 156-0055

China:

Headquarters Americas

East

F 77185 Lognes,

Headquarters Asia

Phone: +81 3-5316-5020,

Telex EVI Audio (Shanghai)

Telex Communications Inc.

Headquarters Europe,

France

Fax: +81 3-5316-5031

Ltd.

Singapore: Telex Pte. Ltd.

12000 Portland Ave South,

Phone: +33 1-6480-0090

 

Room 2210-2215,

Africa & Middle -East

3015A Ubi Road 1,

 

Burnsville, MN 55337, USA

Fax: +33 1-6006-5103

Hong Kong:

Tower B,

EVI Audio GmbH,

05-10Kampong Ubi

USA – Phone:

 

Telex EVI Audio (HK) Ltd.

Far East International Plaza,

Hirschberger Ring 45,

 

Industrial Estate,

1-800-392-3497,

UK:

Unit 5,1/F, Topsail Plaza, 11

No. 317, Xianxia Road,

D-94315Straubing,

Singapore 408705

Fax: 1-800-955-6831

beyerdynamic UK Ltd.

On Shum Street

Shanghai, China,

Germany

Phone: +65 6746-8760,

Canada – Phone:

17 Albert Drive,

Shek Mun,Shatin HK

PC: 200051

Phone: +49 9421 706-0,

Fax: +65 6746-1206

1-866-505-5551,

Burgess Hill,

Phone: +852 2351-3628,

Phone: +86 21-6235-1677

Fax: +49 9421 706-265

 

Fax: 1-866-336-8467

West Sussex,

Japan:

Fax: +852 2351-3329

Fax: +86 21-6235-1676

 

Latin America – Phone:

France:

RH15 9TN,

EVI Audio Japan Ltd.

 

 

1-952-887-5532,

EVI Audio France S.A.,

Phone: +44 1444 258 258,

5-3-8Funabashi,

 

 

Fax: 1-952-736-4212

Parc de Courcerin,

Fax: +44 1444 258 444

Setagaya-Ku,